Fischertechnik wirbt immer noch mit SD Card

Alles rund um COMPUTING inkl. Microcontroller & Co.
Everything about COMPUTING incl. Microcontrollers
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Fischertechnik wirbt immer noch mit SD Card

Beitragvon funmca » 26 Aug 2018, 20:37

Ein wenig unkorrekte Darstellung, grad eben von der Homepage kopiert:
Komfortabel kann der kompakte ROBOTICS TXT Controller (90x90x25mm) über das farbige 2,4” Touch-Display bedient werden. Das kombinierte Bluetooth/WiFi-Funkmodul bietet für zahlreiche Anwendungen die passende, kabellose Schnittstelle. Zu den zahlreichen Schnittstellen gehört auch der USB-Host-Anschluss, an dem USB-Sticks und z. B. auch die fischertechnik USB-Kamera angeschlossen werden kann. Der integrierte Micro SD-Karten-Slot ermöglicht die Erweiterung der Speicherkapazität. Mehrere TXT Controller sind miteinander koppelbar.

Oder ist da was an mir vorbeigegangen, hatte die Lust verloren und mich länger nicht mehr damit befasst.
;-)
funmca
 
Beiträge: 102
Registriert: 03 Jan 2013, 19:54
Wohnort: Hannover
Alter: 50

Re: Fischertechnik wirbt immer noch mit SD Card

Beitragvon Lars » 27 Aug 2018, 21:32

Hallo zusammen,

das ist umso überraschender, als daß das mit der Erweiterung der Speicherkapazität heute auch noch in einem anderen Sinne mißverstanden werden kann: Mittlerweile kann z.B. Android SD-Karten wie Arbeitsspeicher einbinden, während der TXT-Controller sie mit der ft-eigenen Firmware nicht einmal als Massenspeicher ansprechen kann.

Es ist wohl der geringen Popularität von ft zu danken, wenn hier noch kein Abmahnanwalt tätig geworden ist. Es fragt sich, ob ft dann von der community firmware profitieren würde, die sie immerhin verlinken und die man ohne aufwendiges "Rooten" in Gang bekommt.

Mit freundlichen Grüßen
Lars
Lars
 
Beiträge: 220
Registriert: 25 Okt 2016, 21:50


Zurück zu Robo Pro / Computing / Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste