TXT I2C Bluetooth ?

Alles rund um COMPUTING inkl. Microcontroller & Co.
Everything about COMPUTING incl. Microcontrollers
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

TXT I2C Bluetooth ?

Beitragvon McLaren P1 » 29 Jun 2018, 16:18

Hallo,
ich habe mich mit dem Thema I2C noch nie wirklich beschäftigt, aber ich finde es interessant ... was für mich eine Frage aufwirft: Ist es möglich einen Bluetooth Reciver/Adapter/wie auch immer man das nennt ... über I2C an den TXT zu schließen? Und welcher Aufwand wäre es, so in Sachen RoboPro-Adapter? Wäre das Aufwendig und ist das überhaupt möglich, dann Signale über Bluetooth (über das I2C-Bluetooth-Teil) in Robopro zu verarbeiten (empfangen=>Reaktion)? Und wenn das funktioniert ... was benötigt man sonst noch (weitere Komponenten?)
LG, David
McLaren P1
 
Beiträge: 61
Registriert: 20 Apr 2016, 15:06
Alter: 15

Re: TXT I2C Bluetooth ?

Beitragvon MasterOfGizmo » 29 Jun 2018, 16:56

Bauen kann man sowas sicher. Aber eine Hardware zu entwickeln, weil ft keine Lust hat die Software des TXT weiter zu entwickeln gibt keinen Sinn. Der TXT spricht ja Bluetooth von Haus aus.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de
Benutzeravatar
MasterOfGizmo
 
Beiträge: 1409
Registriert: 30 Nov 2014, 08:44

Re: TXT I2C Bluetooth ?

Beitragvon McLaren P1 » 29 Jun 2018, 17:21

Danke für deine Antwort ... das Problem was ich damit habe ist, dass ich Bluetooth über Robopro nicht ansprechen kann ... und da der WLAN Client Mode bei mir auch nicht funktioniert muss ich irgendwie auf andere Möglichkeiten ausweichen (evtl. App z.B. mit Appinvator 2 und BT). Würde es für mich dann immer noch keinen Sinn ergeben?
McLaren P1
 
Beiträge: 61
Registriert: 20 Apr 2016, 15:06
Alter: 15

Re: TXT I2C Bluetooth ?

Beitragvon MasterOfGizmo » 29 Jun 2018, 19:46

McLaren P1 hat geschrieben:Würde es für mich dann immer noch keinen Sinn ergeben?


Klar gibt das für Dich Sinn. Aber Du musst es bauen und programmieren. Wenn Du fit genug bist und das Geld ausgeben willst, dann los. Wenn Du Dich nicht genug selbst auskennst wird es wohl auch keiner für Dich bauen. Wie gesagt: Das Projekt an sich ist relativ sinnlos, da die Hardware des TXT das eh hergibt und ft nur kein Interesse hat, es selbst zu implemetieren, aber auch das Know-How nicht veröffentlicht, dass die Community es umsetzen könnte.

Damit muss man leben, wenn man sich geschlossene Systeme kauft.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de
Benutzeravatar
MasterOfGizmo
 
Beiträge: 1409
Registriert: 30 Nov 2014, 08:44

Re: TXT I2C Bluetooth ?

Beitragvon McLaren P1 » 29 Jun 2018, 20:22

Okay, vielen Dank für deine Hilfe ...
McLaren P1
 
Beiträge: 61
Registriert: 20 Apr 2016, 15:06
Alter: 15


Zurück zu Robo Pro / Computing / Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast