Seite 1 von 1

Bluetooth und BT Smart Beginner Set

BeitragVerfasst: 17 Mai 2017, 16:29
von mikefromd
Gerade habe ich den neuen Controller in Betrieb genommen. Ein schönes Gerät.

Mit USB und der RoboPro Light SW V4.3.3. haben bei mir Lampen und Taster problemlos funktioniert.
Die Verbindung über Bluetooth hat mit meinem 2013 Lenovo X1 unter Win10 und einem alten Lenovo Tab2 mit Android 5 auch sehr gut funktioniert. Insbesondere der Verbindungsaufbau war einfach, wenn das nur immer so wäre.

Ich hatte jedoch Probleme mit einem neuen Asus Tablet (10", Typ P027 mit Android 6). Die Verbindung kommt nicht zu Stande, und wenn man die Nachrichten im Bluetooth Menu anschaut kommt eine Fehlermeldung, dass die Verbindung vom FT BT Smart Controller nicht akzeptiert wird. Dieser wird aber namentlich vom Tablett erkannt und angezeigt.

Gibt es hier schon andere Erfahrungen mit der Android App, und ev. Workarounds?

Re: Bluetooth und BT Smart Beginner Set

BeitragVerfasst: 11 Jul 2017, 22:56
von Tierfreund
Meines Erachtens braucht man dafür ein Gerät (Smartphone oder Tablet) welches Bluetooht 4 LE unterstützt, mit Betonung auf LE (Low Energy). Mein Teblat (1/2 Jahr alt) mit "nur Bluetooht 4" konnte ich nicht koppeln, mein Huawei P9 mit BT4 LE funktioniert problemlos. Welches Kind (ab 8 Jahren empfohlen) verfügt über so moderne Hardware. Und leider kann man die Programme nicht auf den Controller übertragen, man ist also immer auf die Kopplung zum PC (USB) , Smartphone oder Tablet angewiesen ist.