fischertechnik Bastelgruppe

fischertechnik in General
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon ludger » 13 Jun 2017, 17:34

jau,

was soll ich sagen …..

50

ist das nicht eine schöne Zahl?
Das nächste Treffen im OT Heim ist das 50´ste.
Das, was Anfangs im Abstand von 14 Tagen stattfand ist heute jeden Dienstag Nachmittag von ca. 14.30 bis 16.45 Uhr.
Zu den Treffen belade ich meinen PKW mit etlichen Koffern und diversen Kisten. Der Kofferraum ist dann voll ….

Von diesen Koffern habe ich 20 Stück. Sind eigentlich Werkzeugkoffer, aber wunderbar geeignet.
Leider gab´s im WWW kein passendes Bild mehr, deswegen hier ein Nachfolgemodell..
https://ftcommunity.de/details.php?image_id=45936#col3
Die haben ein gutes Format (400 x 300 x 120), so das man auch kleine, aufgebaute Modelle unterbringen kann ohne das diese zerlegt werden müssen.
Und sie können auch durch die praktischen Griffmulden gut von den Kinder transportiert werden. Die helfen mir immer beim be- und entladen des Autos.

Und dann habe ich noch die Sortimentskästen von Allit.
https://ftcommunity.de/details.php?image_id=45935#col3
Davon sind auch noch einige da. Lediglich die bunten Boxen habe ich durch 3 größere graue getauscht. So hat jeder der kleineren Baukästen ein eigenes Fach.

Im Laufe der Zeit haben 21 Jungs und 19 Mädchen aus den Schuljahren 1-4 teilgenommen.
11 aus Klasse 1,
15 aus Klasse 2,
8 aus Klasse 3,
6 aus Klasse 4,

Im Durchschnitt waren 6,56 Kinder dabei.
Mit 15 Kindern hält der 24.11.2016 den Rekord,
der 04.04.2017 hält den Negativrekord mit nur einem Teilnehmer.

So ca. alle 2-3 Monate muss ich alle Kästen auf Vollständigkeit überprüfen. Das ist dann immer eine Heidenarbeit. Leider fehlen dann auch oft einige Kleinteile oder sind defekt gegangen, ganz besonders die O-Ringe …
Fehlteile werden dann ergänzt.

In den letzten Wochen habe ich die Anzahl der Baukästen, durch einen günstigen Einkauf, noch ein wenig erweitern können. Einige Universal II, und Universal III, sowie je 4 der neuen Baukästen Gliders und Racers sind dazu gekommen.

Seit kurzem setzte ich auch Baukästen mit Motor ein.
Heute hatte ich zum ersten Mal ein Ferngesteuertes Fahrzeug dabei.

Nächste Woche ist nicht nur das 50 Treffen im OT-Heim.
Auch die AG in der Marienschule läuft gut.
Da bin ich dann zum 30´ste Mal.

Bisher ist das Treffen ein mal pro Woche. Nach den Sommerferien geht’s hier weiter, dann alle 14 Tage, dafür aber zwei Stunden. Das lohnt sich eher.

In diesem Sinne

bis bald
ludger
ludger
 
Beiträge: 232
Registriert: 01 Nov 2010, 12:19

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon steffalk » 13 Jun 2017, 17:45

Tach auch!

*Fünfzig* Treffen hast Du da schon durchgeführt? Das ist absolut gigantisch. So Klasse, was Du da mit den Kindern machst! Der Wert dieser Aktionen ist wohl gar nicht bemessbar, und sie werden bei vielen bestimmt über *Jahrzehnte* die guten ft-Nach- und Nebenwirkungen entfalten. Du gibst da einen enormen Multiplikator für glückliche Kinder, ist Dir das bewusst?

Gruß,
Stefan
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 830
Registriert: 01 Nov 2010, 17:41
Wohnort: Karlsruhe

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon Bausteinphilosoph » 13 Jun 2017, 22:06

Hallo Ludger,

auch ich möchte ihnen zu ihrem 50. Kurs gratulieren. Ich bin begeistert mit welchem Engagement, Zeit, Geld/Material und Geduld sie den Kurs aufziehen.
Vielen Dank, dass sie uns im Forum auf dem Laufenden halten.

Ich teile Stefans Meinung, dass sie hier etwas ganz Besonderes leisten!

Als Kind hatte ich im Kindergarten nur 1-2 Jahre Kontakt mit Fischertechnik. Dieser kurzzeitige Kontakt hat mein Leben sehr stark beeinflusst, so dass ich jetzt, einige Jahrzehnte später - als "alter Sack", zu meiner Leidenschaft zurückgefunden habe.

"Brillante Ideen sind organisierbar" (Julius Robert Oppenheimer (1904-67)

Weiterhin viel Erfolg
KHB
Bausteinphilosoph
 
Beiträge: 1
Registriert: 30 Mär 2017, 16:55

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon Dirk Fox » 14 Jun 2017, 10:37

Hallo Ludger,

sensationell Deine Initiative - nach wie vor, und je länger Dein Atem, desto mehr!
Hoffentlich werden Dir viele Deiner Kinder in 20 Jahren schreiben, wie maßgeblich die AG ihr Leben beeinflusst hat... denn dass das so sein wird, steht für mich außer Frage.
Auch der große Mädchenanteil ist spitze.

Bleib dran - und Dir weiter so viel Spaß mit Deinen "Zöglingen"!

Beste Grüße,
Dirk
http://fischertechnik-blog.de - technikgeschichte-mit-fischertechnik.de - http://ftpedia.de
Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 1211
Registriert: 01 Nov 2010, 01:49
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 52

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon ludger » 21 Jun 2017, 09:04

Hallo zusammen,

gestern war´s soweit. Wir haben uns zum 50sten Mal getroffen.
Ich hatte Popcorn gemacht und Süßigkeiten und Getränke eingepackt.
Dann haben wir ein wenig „gefeiert“ und natürlich auch gebastelt.
Trotz des sehr guten Wetters waren wieder 10 Kinder in der Bastelstunde.
---> scheinbar mache ich da was richtig <---

Auch gestern waren wieder neue Teilnehmer dabei.
Der aktuelle Stand:
22 Jungs und 21 Mädchen aus den Schuljahren 1-4 teilgenommen.
12 aus Klasse 1,
15 aus Klasse 2,
10 aus Klasse 3,
6 aus Klasse 4,

@all,
Danke für die netten Worte....

@steffalk,
„Du gibst da einen enormen Multiplikator für glückliche Kinder, ist Dir das bewusst?“
nein, darüber habe ich so noch nicht nachgedacht. Ich machte das weil auch ich spaß daran habe.

@Dirk Fox,
„Hoffentlich werden Dir viele Deiner Kinder in 20 Jahren schreiben, wie maßgeblich die AG ihr Leben beeinflusst hat“
Das wäre natürlich echt gut …..
„Auch der große Mädchenanteil ist spitze.“
Ja, am Anfang dachte ich auch das es schwierig werden würde die Technik den Mädchen nahe zu bringen. Mittlerweile ist es es so das diese regelmäßiger teilnehmen als die Jungs. An den letzten 26 Treffen hat eines der Mädchen 25 mal teilgenommen.

In diesem Sinne
ludger
ludger
 
Beiträge: 232
Registriert: 01 Nov 2010, 12:19

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon ludger » 10 Nov 2017, 10:53

hallo zusammen,


da war schon wieder so ein Jubiläum.....

2 Jahre = 60 Treffen.
Das haben wir ordentlich gefeiert.
Und Spaß macht es immer noch.

liebe grüße ludger
ludger
 
Beiträge: 232
Registriert: 01 Nov 2010, 12:19

Vorherige

Zurück zu fischertechnik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron