Ftrobopy lokal keine Verbindung USB

Alle APIs oder Firmwares für den TXT: Community-Firmware, .net, C++, usw.
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Ftrobopy lokal keine Verbindung USB

Beitragvon Grau » 17 Mär 2018, 12:41

Hallo,
ich habe die neu CFW weekley builds installiert und lokal ftbobopy vom Januar
https://github.com/ftrobopy/ftrobopy
installiert.
Und bekomme jetzt keine Verbindung über USB.
Woran kann das liegen?
Gruß Grau
Dateianhänge
fehler.JPG
Grau
 
Beiträge: 92
Registriert: 03 Jan 2015, 18:21

Re: Ftrobopy lokal keine Verbindung USB

Beitragvon PHabermehl » 17 Mär 2018, 15:04

das ftgui läuft nicht auf dem TXT?
PHabermehl
 
Beiträge: 861
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: Ftrobopy lokal keine Verbindung USB

Beitragvon Grau » 17 Mär 2018, 15:20

Hollo PHabermehl,
warum brauche ich ftgui und wie starte ich die?
Die Programme liefen sonst auch.
Ich möchte mit einer lokalen (auf dem PC) Python Version (3,4) und lokaler ftrobopi Modelle über USB steuern .
Gruß Grau
Grau
 
Beiträge: 92
Registriert: 03 Jan 2015, 18:21

Re: Ftrobopy lokal keine Verbindung USB

Beitragvon PHabermehl » 17 Mär 2018, 16:12

Hallo Grau,

ist vermutlich auch Quatsch... Habe eben nur von unterwegs schnell getippt, ohne nachzudenken. Die ftgui-App der cfw startet die Arbeitsumgebung der originalen Firmware, damit RoboPRO auch unter der cfw mit dem TXT redet.

Ich vermute mal, dass es Authentifizierungsprobleme gibt, das hattest Du doch schon mal, wenn ich mich recht erinnere. Kannst Du denn auf das Webinterface des TXT zugreifen? Wie bist Du mit dem TXT im Netzwerk (USB, Kabel oder WLAN)?

Gruß
Peter
PHabermehl
 
Beiträge: 861
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: Ftrobopy lokal keine Verbindung USB

Beitragvon Grau » 17 Mär 2018, 16:27

Hallo Peter,
ich bin mit USB im Netzwerk.
Die Probleme hatte ich mit WLAN.

Wenn ich mit:
ftrob = ftrobopy.ftrobopy('auto')
oder:
ftrob = ftrobopy.ftrobopy('192.168.7.2')
versuche mich zu verbinden,
kommt am TXT die Abfrage
" Verbindung zulassen".
Obwohl ich "ja" aktiviere, erscheint in python die Meldung, das der TXT die Verbindung verweigert.

Gruß Grau
Grau
 
Beiträge: 92
Registriert: 03 Jan 2015, 18:21

Re: Ftrobopy lokal keine Verbindung USB

Beitragvon MasterOfGizmo » 17 Mär 2018, 16:31

Doch, Duhast recht. Früher lief der TxtControl-Thread immer im Hintergrund und hat sowohl RoboPro- als auch ftrobopy-Verbindungen von außen entgegen genommen. Seit ein paar Releases läuft dieser Dienst nur noch, wenn die Original-GUI mit Hilfe des ft-GUI-Icons gestartet wird.

Von daher kann man mit ftrobopy vom PC aus nur noch dann auf den TXT unter CFW zufgreifen, wenn die Original-ft-GUI läuft.

Hätten wir gerne schöner gelöst, aber fischertechnik hat kein Interesse und mit den nötigen Informationen zu versorgen.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de
Benutzeravatar
MasterOfGizmo
 
Beiträge: 1337
Registriert: 30 Nov 2014, 08:44

Re: Ftrobopy lokal keine Verbindung USB

Beitragvon Grau » 17 Mär 2018, 16:42

Hallo Peter,
jetzt geht es.
Danke
Gruß Grau
Grau
 
Beiträge: 92
Registriert: 03 Jan 2015, 18:21

Re: Ftrobopy lokal keine Verbindung USB

Beitragvon PHabermehl » 17 Mär 2018, 17:25

Jaja, das ist eine der Baustellen, die ich irgendwo im Hinterkopf hab, aber da ich da nie etwas mit zu tun hatte, bin ich auch nie so 100% sicher...

Problem gelöst, sehr schön!

Gruß
Peter
PHabermehl
 
Beiträge: 861
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45


Zurück zu TXT-Sonderprogrammierungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste