Netreq Abfrage sperrt ftrobopy Zugriffe

Alle APIs oder Firmwares für den TXT: Community-Firmware, .net, C++, usw.
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Netreq Abfrage sperrt ftrobopy Zugriffe

Beitragvon LarsKusch » 26 Jun 2017, 15:10

Hallo,
gestern wollte ich mal wieder meinen TXT verwenden, und mit ftrobopy zum laufen bringen!
Jedoch unterbricht mich folgende Fehlermeldung/en:
Code: Alles auswählen
>>> TXT = ftrobopy.ftrobopy("auto")
Traceback (most recent call last):
  File "<stdin>", line 1, in <module>
  File "C:\Program Files\Python\3.4\lib\site-packages\ftrobopy.py", line 2112, in __init__
    self.queryStatus()
  File "C:\Program Files\Python\3.4\lib\site-packages\ftrobopy.py", line 288, in queryStatus
    data         = self._sock.recv(512)
ConnectionAbortedError: [WinError 10053] Eine bestehende Verbindung wurde softwaregesteuert durch den Hostcomputer abgebrochen
Code: Alles auswählen
TXT = ftrobopy.ftrobopy("192.168.7.2", 65000, special_connection="192.168.7.2")
Traceback (most recent call last):
  File "<stdin>", line 1, in <module>
  File "C:\Program Files\Python\3.4\lib\site-packages\ftrobopy.py", line 2110, in __init__
    ftTXT.__init__(self, host, port)
  File "C:\Program Files\Python\3.4\lib\site-packages\ftrobopy.py", line 192, in __init__
    self._sock.connect((self._host, self._port))
socket.timeout: timed out
(Obwohl ich auf dem TXT mit JA bestätigt habe!)
Was mache ich falsch?
Das gleiche passiert auch wenn ich
Code: Alles auswählen
TXT = ftrobopy.ftrobopy("192.168.7.2", 65000, special_connection= "192.168.7.2")
verwende!

(Verwende Weekly-Build 1725)
Lars
LarsKusch
 
Beiträge: 54
Registriert: 21 Apr 2015, 19:03
Wohnort: Oberfranken
Alter: 14

Re: Netreq Abfrage sperrt ftrobopy Zugriffe

Beitragvon PHabermehl » 26 Jun 2017, 19:24

Hmm, meine startIDE App kann unter dem 1725 per ftrobopy die TXT Ein- und Ausgänge ansteuern...
PHabermehl
 
Beiträge: 885
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: Netreq Abfrage sperrt ftrobopy Zugriffe

Beitragvon Torsten » 26 Jun 2017, 21:55

Hallo Lars,

wie ich sehe arbeitest Du unter Windows und möchtest den TXT im "Online"-Modus ansteuern. Der "Online"-Modus ist in der cfw per default ausgeschaltet und muss erst durch den Start der FT-GUI auf dem TXT aktiviert werden. Hast Du das gemacht ?
Torsten
 
Beiträge: 166
Registriert: 29 Jun 2015, 23:08
Wohnort: Gernsheim (Rhein-Main-Region)
Alter: 48

Re: Netreq Abfrage sperrt ftrobopy Zugriffe

Beitragvon LarsKusch » 27 Jun 2017, 15:16

OK, damit funktioniert das wunderbar!
Vielen Dank,
Lars
LarsKusch
 
Beiträge: 54
Registriert: 21 Apr 2015, 19:03
Wohnort: Oberfranken
Alter: 14

Re: Netreq Abfrage sperrt ftrobopy Zugriffe

Beitragvon Techum » 26 Sep 2018, 09:27

Angefixt von der letzten Convention, will ich mich an der CFW mit eigenen Python Apps versuchen. Das Tutorial habe ich durch und auch meine erste App erfolgreich auf den TXT gebracht.
Die online Verbindung zum TXT im lokalen WLAN funktioniert auch bestens und auch der Zugriff geht prima - umschalten auf FT-GUI und schon klappt es.
Ich bin jetzt schon hellauf begeistert. Tolle Arbeit!

Lediglich eine Anmerkung:
Ich bin dem Tutorial gefolgt und es hat grundsätzlich prima geklappt.
Gleich mit dem Einstieg (https://cfw.ftcommunity.de/ftcommunity- ... ng/python/) gebt ihr auch diesen wichtigen Hinweis:
"Achtung: In der CFW-GUI musst du die “FT-GUI”-App starten, um mit ftrobopy vom PC auf den TXT zugreifen zu können. Sonst kann der TXT keine Verbindung von außen entgegen nehmen."
Mir ging es allerdings so, dass ich das längst vergessen hatte, bis ich mich durch die Folgeseiten und die notwendigen Installationen (PyQT4) gearbeitet hatte und die erste eigene App nach etwas Probieren am Laufen hatte. Schließlich endet man bei (http://cfw.ftcommunity.de/ftcommunity-T ... ial-3.html) für ftrobopy und bekommt dann z.B. einen [winerror 10061] beim Zugriff auf den Controller, obwohl man z.B. erfolgreich eine SSH Verbindung aufgebaut hat.
In diesem Moment (wenn man den Hinweis von oben nicht mehr im Kopf hat, so wie ich) erschließt es sich nicht unbedingt, dass man auf den FT-GUI umschalten muss, wenn man Apps für die CFW vom PC aus programmieren will.
Ggf. also man also hier den Hinweis von oben auffrischen.

Viele Grüße
Frank
Techum
 
Beiträge: 19
Registriert: 25 Dez 2014, 21:50
Alter: 47

Re: Netreq Abfrage sperrt ftrobopy Zugriffe

Beitragvon EstherM » 26 Sep 2018, 10:30

Ich würde dann bei Gelegenheit den Satz noch mal gleich am Anfang des Abschnittes "Die App auf dem PC ausführen" einfügen.
Ist das so sachlich richtig?
Würde Dir/dem lesewilligen Nutzer an dieser Stelle helfen?
Gruß
Esther
EstherM
 
Beiträge: 172
Registriert: 11 Dez 2011, 22:24


Zurück zu TXT-Sonderprogrammierungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast