CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Alle APIs oder Firmwares für den TXT: Community-Firmware, .net, C++, usw.
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon PHabermehl » 07 Feb 2017, 12:07

Hallo cfw- und Brickly-Fans,

ich habe begonnen, ein Brickly-Addon zu erstellen, mit dem einige weitergehende Projektverwaltungsfunktionen umgesetzt werden sollen.

Im Moment bietet es "nur" ein Webinterface zum Up- und Download von Brickly-Projekten. Damit kann man seine Brickly-Programme vom TXT holen und weitergeben, ebenso, wie man Brickly-Projekte wieder auf den TXT hochladen kann.

Zu finden im CFW-Appstore oder hier:https://github.com/ftCommunity/ftcommunity-apps/raw/master/packages/BrickMCP.zip

Rückmeldungen, Bugreports und Ideenvorschläge gern an mich!

Viel Spaß
Peter
PHabermehl
 
Beiträge: 682
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Ein Update...

Beitragvon PHabermehl » 11 Feb 2017, 16:09

Die App kann jetzt auch 'was, und zwar auf dem TXT von USB-Stick Brickly-Projekte in den Brickly-Workspace laden.

Also: Brickly-Projekt am PC über's Webinterface von BrickMCP herunterladen, auf (Dos-vfat-formatiertem) USB-Stick speichern (im Hauptverzeichnis, Unterordner werden nicht berücksichtigt) und auf dem TXT mit BrickMCP wieder laden...

Schreiben auf USB-Stick kommt mit dem offiziellen 0.9.3-Release der cfw, denn erst dann ist Schreibrecht für Jedermann verfügbar.
PHabermehl
 
Beiträge: 682
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon PHabermehl » 13 Feb 2017, 17:54

So, im App-Store und https://github.com/ftCommunity/ftcommunity-apps/raw/master/packages/BrickMCP.zip ist Version 0.421 verfügbar.

Dicke Neuerung:

Projekte können jetzt "Sticky" und / oder "Non-deletable" gesetzt werden.

Sticky: Alle bereits im Projekt vorhandenen Blöcke sind nicht mehr verschieb- oder löschbar
Non-Deletable: Die bereits im Projekt vorhandenen Blöcke können noch verschoben, aber nicht gelöscht werden.

Projekte, die Sticky- oder Non-deletable Blöcke enthalten, können somit in Brickly auch nicht mehr gelöscht werden, da man zum Löschen eines Projekts seinen vollständigen Inhalt in den Brickly-Mülleimer ziehen muß.
Mit BrickMCP lassen sich die Projekte nach wie vor löschen oder eben auch die Sticky- und Non-deletable-Markierungen wieder entfernen.

Eine Erläuterung, wie diese Funktionen z.B. zur Erstellung von Tutorials verwendet werden können, findet sich im Brickly-Thread:
https://forum.ftcommunity.de/viewtopic.php?f=33&t=3840&p=28771#p28771

Viel Spaß damit,
Peter
PHabermehl
 
Beiträge: 682
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon PHabermehl » 15 Feb 2017, 00:44

BUGFIX v0.5 available: Das Webinterface crashte ggf., wenn Sonderzeichen in den Brickly-Projektnamen waren.
PHabermehl
 
Beiträge: 682
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon MasterOfGizmo » 15 Feb 2017, 11:24

Dafür werden jetzt HTML-Sonderzeichen "escaped" und "<hr>-Test" wird als "&lt;hr&gt;-Test" engezeigt. Damit habe ich ach eine ganze Weile gekämpft, bis TXT und Web-App an allen Stellen den Namen korrekt anzeigen.
MasterOfGizmo
 
Beiträge: 1123
Registriert: 30 Nov 2014, 08:44

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon PHabermehl » 15 Feb 2017, 11:33

Och Menno...solche Zeichen gehören doch nicht in Dateinamen... Na gut, dann muß BenoiTxt heute Abend wieder warten...

Was passiert eigentlich in Brickly, wenn ich ein Projekt Böse"Falle nenne?
PHabermehl
 
Beiträge: 682
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon MasterOfGizmo » 15 Feb 2017, 11:51

PHabermehl hat geschrieben:Was passiert eigentlich in Brickly, wenn ich ein Projekt Böse"Falle nenne?


Im Web-Interface sieht alles gut aus. Aber in der Auswahlliste direkt am TXT steht Böse&quot;Falle. Da hatte ich einen Typo in der Decoder-Routine in brickly_app.py. Wird im nächsten Update gefixt sein ...
MasterOfGizmo
 
Beiträge: 1123
Registriert: 30 Nov 2014, 08:44

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon PHabermehl » 15 Feb 2017, 12:14

Danke, wollte nur sehen, wo ich abschreiben kann :mrgreen:
PHabermehl
 
Beiträge: 682
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon MasterOfGizmo » 15 Feb 2017, 12:18

PHabermehl hat geschrieben:Danke, wollte nur sehen, wo ich abschreiben kann :mrgreen:


Hab' noch ein paar gefunden und gefixt: Test& Test'x"
MasterOfGizmo
 
Beiträge: 1123
Registriert: 30 Nov 2014, 08:44

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon PHabermehl » 16 Feb 2017, 03:42

Update vorhanden, in den bekannten Quellen.

Fehlerkorrektur bei Projektnamen mit Sonderzeichen, danke an MasterOfGizmo für die Unterstützung.
PHabermehl
 
Beiträge: 682
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon nq30 » 27 Feb 2017, 18:14

Gibt es auch (falls du willst) umbennenen?
Mit freundlichen Grüssen
nq30

ft:cool :)
nq30
 
Beiträge: 144
Registriert: 25 Feb 2017, 08:44

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon PHabermehl » 27 Feb 2017, 18:17

Demnächst...
PHabermehl
 
Beiträge: 682
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon nq30 » 27 Feb 2017, 18:29

Hattest du die Idee schon?
Mit freundlichen Grüssen
nq30

ft:cool :)
nq30
 
Beiträge: 144
Registriert: 25 Feb 2017, 08:44

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon PHabermehl » 27 Feb 2017, 19:22

U.a. soll es auch möglich sein, eine Kopie eines existierenden Projekts anzulegen. Spätestens dann wird "umbenennen" wichtig.
Schon jetzt kann man mehrere Projekte gleichen Namens dadurch erzeugen, dass man dasselbe Projekt mehrfach importiert....

Gruß
Peter
PHabermehl
 
Beiträge: 682
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon nq30 » 28 Feb 2017, 08:10

Cool :) :)
Und danke für die Mühe :D
Mit freundlichen Grüssen
nq30

ft:cool :)
nq30
 
Beiträge: 144
Registriert: 25 Feb 2017, 08:44

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon PHabermehl » 03 Mär 2017, 16:28

Kleines Update, v0.6: Projekte mit Sonderzeichen im Namen wurden zwar im Webinterface korrekt angezeigt, aber Python kommt mit Dateinamen mit Sonderzeichen nicht sooo gut zurecht, so daß ich zwecks All-System-kompatibilität für die BrickMCP-Zip-Dateinamen alle nicht-ASCII-Zeichen aus den Namen filtere. Der Projektname in Brickly bleibt unberührt.
PHabermehl
 
Beiträge: 682
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon Grau » 17 Nov 2017, 15:24

Hallo,
ich bekomme beim runterladen immer die Fehlermeldung:
500 - Internal Server Error

Auf dem TXT ist der build von letzer Woche und die aktuellen APPS.
Die Verbindung ist ueber USB Netzwerk.
Woran kann das liegen?
Gruß Grau
Dateianhänge
brickmcp.JPG
Grau
 
Beiträge: 81
Registriert: 03 Jan 2015, 18:21

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon PHabermehl » 17 Nov 2017, 16:33

Hallo Grau,

das ist eine gute Frage - hab gerade auf die Schnelle mal probiert, bei mir funktioniert es, ebenfalls mit dem weekly build vom 03.11., allerdings direkt über WLAN.
Hast Du das mal probiert?

edit: habe das USB-Kabel gefunden und selbst probiert - über USB bekomme ich auch den Error 500. Da stimmen in der cfw irgendwelche Zugriffsrechte nicht oder es gibt ein Problem in der Konfiguration des Webservers. Du hörst von uns...

Gruß
Peter
PHabermehl
 
Beiträge: 682
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon PHabermehl » 17 Nov 2017, 19:13

Hallo Grau,

ich kann schon mal sagen, daß das Problem nicht an BrickMCP liegt.

Offensichtlich benötigt der TXT hier eine Sicherheitsfreigabe für den Zugriff zum Download. Diese Freigabe wird ja normalerweise über die "Zugriff-Erlauben"-Abfrage auf dem TXT geholt. Aus irgendeinem Grund erfolgt die Abfrage aber wohl nicht immer.

Ich habe 2x zwischen USB-Verbindung und WLAN-Verbindung gewechselt. Beim 2. Zugriff über USB-Netzwerk kam dann die Abfrage auf dem TXT, und nach dem Bestätigen konnte man auch über BrickMCP die Projekte herunterladen.

Wir werden das wohl im cfw-Team mal ansehen müssen.

Nebenbei, würde es Dir helfen, wenn Du auf dem TXT mit BrickMCP deine Projekte auf USB-Stick schreiben könntest? Laden von Stick geht ja bereits, und mittlerweile haben Apps auch Schreibrechte, so daß ich das in BrickMCP implementieren könnte...

Gruß
Peter
PHabermehl
 
Beiträge: 682
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: CFW: neue Brickly-Addon-APP: BrickMCP

Beitragvon Grau » 18 Nov 2017, 00:11

Hallo Peter,
das Speichern auf dem USB-Stick wäre toll.
Gruß Grau
Grau
 
Beiträge: 81
Registriert: 03 Jan 2015, 18:21

Nächste

Zurück zu TXT-Sonderprogrammierungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste