Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Feedback, Anregungen, Kritik, Themenwünsche zur ft:pedia
Feedback, Proposals, Reviews, Themewishes according ft:pedia

Moderator: ft:pedia-Herausgeber

Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon Dirk Fox » 21 Mär 2018, 08:40

Liebe ft:pedia-Fans,

das wird ein Fest - zwar fehlen noch gute zwei Wochen bis zum letzten Samstag im Quartal, aber das Wasser darf Euch schonmal im Mund zusammenlaufen: Die ft:pedia 1/2018 wird eine Rekord-Ausgabe. Über 20 Beiträge auf deutlich mehr als 100 Seiten - wenn Ihr Euch nicht ranhaltet, habt Ihr die nicht einmal vor Erscheinen der Ausgabe 2/2018 ausgelesen... Der Trend geht eindeutig Richtung Quartalsbuch.

Ein herzliches Dankeschön an die Autoren - das ist ein geniales Werk, das da gerade fertig wird...
Wir putzen gerade noch gemeinsam die letzten Fehlerchen aus, und dann dürft Ihr alle Lesen.

Und damit Ihr auch genügend Bausteine zum Nachbauen habt, empfehlen wir, die Osterhasenwunschliste noch hier und da ein wenig anzupassen...

Beste Grüße,
Dirk
http://fischertechnik-blog.de - technikgeschichte-mit-fischertechnik.de - http://ftpedia.de
Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 1245
Registriert: 01 Nov 2010, 01:49
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 53

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon MasterOfGizmo » 21 Mär 2018, 23:17

Soviel zum Thema 'ist die ftpedia tot?' ....
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de
Benutzeravatar
MasterOfGizmo
 
Beiträge: 1322
Registriert: 30 Nov 2014, 08:44

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon Rudi » 22 Mär 2018, 22:24

Hallo MasterOfGizmo
ich freue über den großen Erfolg von Dirk und Stefan und möchte mich ganz herzlich bei den beiden bedanken.
Der provokante Titel bezog sich auf die müden Reaktionen der Leser.
Gruß Rudi
Benutzeravatar
Rudi
 
Beiträge: 71
Registriert: 18 Sep 2016, 08:25
Wohnort: Siegen

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon MasterOfGizmo » 22 Mär 2018, 23:32

Da Leser und Autoren ja quasi die gleich Gruppe sind muss man sich da wohl keine Sorgen machen. Wenn es genug Leute gibt, die sich die Mühe machen, etwas zu schreiben, dann gibt es wohl erst recht genug Leute, die es auch lesen.

Und wenn ich mal einen Tipp wagen soll, dann wird es bestimmt wieder ein paar hitzige Diskussionen nach der nächsten Ausgabe geben.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de
Benutzeravatar
MasterOfGizmo
 
Beiträge: 1322
Registriert: 30 Nov 2014, 08:44

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon giliprimero » 23 Mär 2018, 13:18

@ Master of Gizmo,
ich meinerseits werde mich nicht an den "hitzigen" Diskussionen mehr beteiligen, da Anregungen und Kritik hier oftmals sehr persönlich aufgefasst werden und es dann sogar zu unfeinen Postings kommt, die dann auch ähnlich beantwortet werden.
Man sollte halt auch mal Kritik vertragen können, zumal die Herausgeber diese immer wieder einfordern.
giliprimero
giliprimero
 
Beiträge: 271
Registriert: 07 Mär 2013, 12:52
Wohnort: Hannover
Alter: 70

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon Christian.Weiss » 23 Mär 2018, 16:13

Ich gebe nicht so oft Feedback zur ftpedia. Aber ich lese sie und ich würde auch Geld dafür ausgeben um sie lesen zu können.
Christian.Weiss
 
Beiträge: 24
Registriert: 03 Mai 2016, 10:55

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon sven » 24 Mär 2018, 12:13

Hallo!

Ich stimme giliprimero voll und ganz zu und werde es vermutlich auch so halten.
Ich sage nur: ft:pedia von Ingenieuren für Ingenieure.

Gruß
sven
Benutzeravatar
sven
 
Beiträge: 1583
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Alter: 44

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon PHabermehl » 24 Mär 2018, 14:27

sven hat geschrieben:Hallo!

Ich stimme giliprimero voll und ganz zu und werde es vermutlich auch so halten.
Ich sage nur: ft:pedia von Ingenieuren für Ingenieure.

Gruß
sven


Hallo!
Diesmal schreibe ich, was andere dir schon so oft gesagt haben: die ft:pedia lebt vom mitmachen! Schreibe selbst Artikel,so wie du sie gern lesen möchtest und diene anderen als Vorbild, dann erreichst du etwas.
Gruß
Peter
PHabermehl
 
Beiträge: 848
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon MasterOfGizmo » 24 Mär 2018, 14:59

sven hat geschrieben:Ich stimme giliprimero voll und ganz zu und werde es vermutlich auch so halten.
Ich sage nur: ft:pedia von Ingenieuren für Ingenieure.


Euch ist aber bewusst, dass ihr gerade eine Diskussion darüber lostretet, dass ihr Euch nicht an Diskussionen beteiligt?

Sowas erzeugt ja leicht mal ein ungemütliches Paradoxon. Aber keine Sorge, das gehört eher in den Bereich der Logik oder Philosophie und hat mit Ingenieuren weniger zu tun.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de
Benutzeravatar
MasterOfGizmo
 
Beiträge: 1322
Registriert: 30 Nov 2014, 08:44

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon PHabermehl » 24 Mär 2018, 16:23

MasterOfGizmo hat geschrieben:Sowas erzeugt ja leicht mal ein ungemütliches Paradoxon.


In memoriam Stephen Hawking... Zum ersten Mal haben wir die Reaktion vor der Aktion, die ft:pedia ist noch gar nicht veröffentlicht, aber es wird schon über den zu hohen Anspruch gemeckert. :roll:

Aber vermutlich haben die Vogonen zwischenzeitlich die Erde und Slartibartfass einen Pokal für die neuen norwegischen Fjorde längst abgeräumt, und im Universum nebenan ist alles schön. 42.

So, von meiner Seite genug OT, ICH freue mich auf die nächste ft:pedia.

Gruß
Peter
PHabermehl
 
Beiträge: 848
Registriert: 20 Dez 2014, 23:59
Wohnort: Bad Hersfeld
Alter: 45

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon Lars » 25 Mär 2018, 00:27

Hallo zusammen,

PHabermehl hat geschrieben:
MasterOfGizmo hat geschrieben:Sowas erzeugt ja leicht mal ein ungemütliches Paradoxon.

In memoriam Stephen Hawking... Zum ersten Mal haben wir die Reaktion vor der Aktion, die ft:pedia ist noch gar nicht veröffentlicht, aber es wird schon über den zu hohen Anspruch gemeckert. :roll:

die Unterscheidung von Ursache und Wirkung ist sozusagen eine makroskopische Betrachtungsweise. :lol:

Mit freundlichen Grüßen
Lars
Lars
 
Beiträge: 193
Registriert: 25 Okt 2016, 21:50

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon geometer » 26 Mär 2018, 21:20

Hallo zusammen,

wo die Vorab-Diskussionen schon laufen:

-- SPOILER ALERT -- SPOILER ALERT -- SPOILER ALERT -- SPOILER ALERT
https://youtu.be/im__tkT311w
-- END OF SPOILER ALERT.

Viel Spaß,

Thomas
Dominostein-Aufsteller: http://youtu.be/im__tkT311w
geometer
 
Beiträge: 184
Registriert: 28 Jan 2011, 13:24
Wohnort: Bochum

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon hamlet » 26 Mär 2018, 21:59

Hallo Thomas,
Das Teil ist ja der Hammer. Ganz großartig!
Super Idee.
Grüße,
Helmut
hamlet
 
Beiträge: 267
Registriert: 12 Jan 2011, 22:41

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon Kilian » 29 Mär 2018, 14:26

Auch wenn ich heute morgen nur mal diagonal drüber schauen konnte: Es ist mal wieder eine Freude zu sehen, welch' unglaubliche Kreativität in den Köpfen der Community steckt! Von der automatischen Differentialsperre bis hin zu fantastisch ausgeklügelten Schwenktürmechaniken (um wirklich nur mal zwei Beispiele herauszugreifen). Einfach genial!
Beste Grüße
Kilian
Kilian
 
Beiträge: 233
Registriert: 06 Nov 2014, 15:16

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon steffalk » 29 Mär 2018, 15:01

Tach auch!

@Kilian: Pssst! Kommt doch erst Samstag offiziell! :-)

Gruß,
Stefan
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01 Nov 2010, 17:41
Wohnort: Karlsruhe

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon Dirk Fox » 30 Mär 2018, 11:37

Liebe ft:pedia-Fans,

nur noch einmal schlafen - dann ist sie da, die fetteste und vielfältigste ft:pedia aller Zeiten...
Nicht, dass (w)i(h)r das nicht eines Tages noch toppen könnten, aber vorläufig sind 21 Beiträge und 121 Seiten mit deutlichem Abstand die bisher gigantischste Ausgabe.
Ein riesiges Dankeschön an alle beteiligten Autoren, eure Beiträge sind einfach Hämmer!

Und für alle Nicht-Autoren, die die Vorabfassung noch nicht gesehen haben:
Ostern wird in diesem Jahr ein Fest. Garantiert.

Und betet alle um Regen, damit ihr eine gute Ausrede habt, den Osterspaziergang zu schwänzen...

Beste Grüße,
Dirk
http://fischertechnik-blog.de - technikgeschichte-mit-fischertechnik.de - http://ftpedia.de
Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 1245
Registriert: 01 Nov 2010, 01:49
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 53

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon Kali-Mero » 30 Mär 2018, 21:36

geometer hat geschrieben:Hallo zusammen,

wo die Vorab-Diskussionen schon laufen:

-- SPOILER ALERT -- SPOILER ALERT -- SPOILER ALERT -- SPOILER ALERT
https://youtu.be/im__tkT311w
-- END OF SPOILER ALERT.
s


:lol: :lol: :lol: Ist das ein HAMMERTEIL!!! Mich haut's um! Ich bin vor Lachen nicht zum Essen gekommen. Das Teil würde ich gerne im Original sehen. Natürlich fragt man sich, wann die Nachfolgemaschine entwickelt ist, welche den ersten Stein antippt. Klasse!

Grüßle
Kali-mero
Kali-Mero
 
Beiträge: 9
Registriert: 21 Nov 2017, 13:28

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon Kilian » 31 Mär 2018, 08:15

Toll wäre vor allem noch ein kleiner Robbie, der die Dominosteine wieder zusammenkehrt und sauber wieder in ein Magazin stapelt.

PS @Stefan: Ups. Sorry fürs Spoilern :roll:
Beste Grüße
Kilian
Kilian
 
Beiträge: 233
Registriert: 06 Nov 2014, 15:16

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon geometer » 06 Apr 2018, 18:27

Hallo Helmut und Kali-Mero,

danke für das Kompliment. Meine Jungs haben das Fahrzeug immer noch fast jeden Tag im Einsatz. Es kommt natürlich mit zur Nord-Convention und nach Karlsruhe.

Ein Roboter zum Einsammeln wäre in der Tat nicht schlecht, aber überlassen nicht Roboter gerne die unkreativen Aufgaben uns Menschen?

Viele Grüße

Thomas
Dominostein-Aufsteller: http://youtu.be/im__tkT311w
geometer
 
Beiträge: 184
Registriert: 28 Jan 2011, 13:24
Wohnort: Bochum

Re: Vorankündigung - ft:pedia 1/2018

Beitragvon maximilian » 10 Apr 2018, 19:08

[quote="sven" Ich sage nur: ft:pedia von Ingenieuren für Ingenieure.

[/quote]

...und auch für alle Anderen!
maximilian
 
Beiträge: 66
Registriert: 04 Feb 2016, 20:09

Nächste

Zurück zu ft:pedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron