Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Feedback, Anregungen, Kritik, Themenwünsche zur ft:pedia
Feedback, Proposals, Reviews, Themewishes according ft:pedia

Moderator: ft:pedia-Herausgeber

Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon steffalk » 22 Jun 2017, 15:45

Tach auch, liebe ft:pedia-Leser!

Wie vielleicht gar nicht alle von euch mitbekommen hatten, gab es schon seit langem Übersichten über alle Artikel als PDF, CSV und XLSX zum Herunterladen auf der ft:pedia-Homepage.

Diese Form ist ersetzt durch eine neue Seite unter https://www.ftcommunity.de/ftcomm.php?file=ftpedia_Artikeluebersicht, die auch links im Menü erreichbar ist, mit denselben vier Sortierungen wie früher, aber neuen Features:

a) Zusätzlich sind da auch die Seitenangaben des jeweiligen Beitrags enthalten.

b) Auch die Editorials sind in der Liste aufgenommen.

c) Die Ausgabenummern verlinken direkt auf PDF der jeweiligen Ausgabe. Besser noch: Der Link enthält auch gleich die Seitennummer des Artikels. Je nach PDF-Reader (Google Chrome kann das z.B. wohl) gelangt man mit dem Klick nicht nur auf die PDF, sondern direkt zum Beitrag auf der richtigen Seite.

Oben im Titel seht ihr auch immer, bis zu welcher Ausgabe das Verzeichnis gefüllt ist. Am Wochenende, wenn die neue Ausgabe 2017-2 herauskommt, wird das natürlich entsprechend ergänzt.

Ein paar Fragen hätte ich aber:

1. Gefällt euch das so? Lieber irgendwie anders?

2. Sollen die Beiträge "nach Ausgabe" andersherum sortiert werden, sodass die jüngste Ausgabe oben steht anstatt die Erstausgabe?

3. Sollen wir bei der Ausgabe die Titelbildchen in klein darstellen?

4. Soll die Ausgabe nur auf die PDF, und nur die Seitenangaben direkt zur jeweiligen Seite linken?

Herzlichen Dank an Christian, der das technisch möglich gemacht hat.

Liebe Grüße in die ft:pedia-Runde,
Stefan
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 827
Registriert: 01 Nov 2010, 17:41
Wohnort: Karlsruhe

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon sven » 22 Jun 2017, 16:04

Hallo!

Das ist eine sehr schöne Sache. Lob von mir.

1.
Finde ich so OK!

2.
Sortierung:
Bezüglich der Sortierung hätte ich einen Vorschlag:
Einfach oben die Spaltenüberschriften mit Links versehen, so das man mit Klick drauf danach die Übersicht sortiert.
Dann kann jeder so sortieren wie er will und man gibt keine Sortierung vor.

3.
Mhm, warum nicht, aber wenn sie nicht da sind ist es auch nicht schlimm.

4.
Direkt auf die Seite im PDF verlinken ist perfekt!

Gruß
sven
Benutzeravatar
sven
 
Beiträge: 1493
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Alter: 43

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon steffalk » 22 Jun 2017, 16:16

Tach auch!

Vielen Dank, Sven. Bei 2. ist das mit dem "einfach" aber nicht so einfach. Da müsste jemand JavaScript oder html5 oder so können. Wenn mir einer sagt, wie man das genau macht, baue ich's gern ein.

Gruß,
Stefan
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 827
Registriert: 01 Nov 2010, 17:41
Wohnort: Karlsruhe

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon davidrpf » 22 Jun 2017, 17:29

Liebes ft:pedia Team,

mir gefällt die neue Lösung sehr gut. Erst heute habe ich die Artikelübersich genutzt und mich geärgert, dass die Suchfunktion im PDF Reader doch nur sehr langsam ist. Die Suche im Browser hingegen erfolgt in Sekunden. Das ist eine große Bereicherung für mich.

Zu 1.: Ist gut so

Zu 2.: Svens Vorschlag wäre natürlich klasse, aber die derzeitige Lösung ist für mich auch okay. Wie gesagt: Mit Strg+F im Browser findet man die Einträge sehr schnell

Zu 3. Dazu müssten die Miniaturansichten doch recht groß sein, dass man etwas erkennt. Aus meiner Sicht wäre es nicht nötig.

Zu 4. Links auf die PDF sind klasse, auf die Seitennummer ist vor allem dann eine Bereicherung, wenn man die ft:pedia online liest. (Firefox kann das m.E. auch)

Vielen Dank für die neue Artikelübersicht. Mir gefällt sie sehr gut!

Beste Grüße
David
davidrpf
 
Beiträge: 122
Registriert: 14 Jul 2015, 14:27

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon davidrpf » 22 Jun 2017, 17:38

Hallo,

ich habe noch eine Anmerkung zu 2.

Es gibt im Moment verschiedene Vorsortierungen: Ausgabe, Titel, Rubrik, Autor. Wäre es möglich, diese Sortierungen auf mehrere (Unter)Seiten zu verteilen? In der jetzigen Version tauchen alle Artikel vier mal auf, sodass es auch bei der Browersuche die vierfache Anzahl Suchtreffer gibt.

Beste Grüße
David
davidrpf
 
Beiträge: 122
Registriert: 14 Jul 2015, 14:27

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon sven » 22 Jun 2017, 18:10

Hallo!

@steffalk:
Wie ist das denn derzeit umgesetzt?
Ist das statisch, oder wird das auch ner Datenbank ausgelesen.
Ehrlich gesagt fände ich eine Lösung in php mit Datenbank schöner als Javascriptzeugs.
In php mit Datenbank ist das recht einfach realisierbar.
Den Parameter nach dem sortiert werden soll übergibt man über den Link in der Spaltenüberschrift an das php-Script.
Die Seite wird dann neu geladen und mit der entsprechenden Sortierung ausgegeben.

Gruß
sven
Benutzeravatar
sven
 
Beiträge: 1493
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Alter: 43

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon steffalk » 22 Jun 2017, 19:52

Tach auch!

Aktuell geht das so: Ich habe in unserem DMS die Artikel mitsamt Metadaten und Abstract als Vorgänge. Daraus baut ein PowerShell-Script den fertigen html-body, den ich Christian schicke, der den in die Seite auf dem ftc-Server per copy & paste einfügt. Das ist für Christian ein minimaler Aufwand, und für mich auch.

Olagino ist euer Held, Leute!

Der Gute hat mir ein JavaScript gebaut, was ich da nun einfüge, und man kann damit durch Klick auf die Spaltenüberschriften sortieren. Deshalb gibt's dann auch nur noch eine Tabelle und nicht mehr vier. Das sollte demnächst live sein, damit ihr es ausprobieren könnt.

Gruß,
Stefan
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 827
Registriert: 01 Nov 2010, 17:41
Wohnort: Karlsruhe

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon .zeuz. » 22 Jun 2017, 22:22

Sau gut, ich bin wunschlos glücklich.
Danke an alle Beteiligten, ihr macht einen super Job.
LG norb
.zeuz.
 
Beiträge: 28
Registriert: 14 Feb 2013, 22:42
Wohnort: St. Gallen
Alter: 37

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon Sisyphos » 23 Jun 2017, 08:35

Fine idea and I really appreciate it!

Is there still a chance to get the csv-files in addition?
Sometimes it was a great aid to import the csv data to excel and then having the filters applied.
Benutzeravatar
Sisyphos
 
Beiträge: 2
Registriert: 29 Jan 2017, 19:26

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon H.A.R.R.Y. » 23 Jun 2017, 09:00

Auch mir gefällt die neue Idee sehr gut. Besonders die Direktlinks auf die Seite - wenngleich das bei einigen Readern nicht funktioniert. An die Darstellung muss ich mich erst zwar noch gewöhnen, aber das liegt ja nur an mir.

Für mein "gerade Langeweile ohne Internet"-Archiv hatte ich bislang auch die jeweils aktuellste Übersicht bei den ft:pedien gespeichert. Gibt es da die Möglichkeit das pdf weiterhin mit den Hilfslinien der bisherigen Tabellenform zu bekommen oder irgendwie zu erzeugen?

Was mir eben noch auffiel: Auf die Nummer mit dem "Klicke auf die Spaltenüberschrift um zu sortieren" muss man erst mal kommen. Mein Mauszeiger bleibt da ganz unschuldig auf "Textmodus" stehen und mit keinem Einblenderchen wird das Geheimnis verraten. Macht die Texte doch einfach blau mit Strich drunter, dann sieht man wenigstens dass es was zu klicken gibt.

Gruß
H.A.R.R.Y.
SURVIVE - or die trying
H.A.R.R.Y.
 
Beiträge: 713
Registriert: 01 Okt 2012, 08:38
Wohnort: Westpfalz

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon steffalk » 23 Jun 2017, 11:01

Tach auch!

Jetzt sollte die Sortierung funktionieren, und auch nach den Seitenzahlen kann man nun korrekt sortieren.

Die Sortiermöglichkeit sollte durch die Pfeilchen neben den Spaltenüberschriften angedeutet sein - ist das missverständlich?

Eine CSV zu erzeugen ist kein Problem, das könnte sozusagen als Abfallprodukt mit rausfallen, wenn ihr die offline nutzen wollt. Würde das genügen oder ist jemand tatsächlich die lange (nicht sortier- oder auswertbare) PDF lieber?

Gruß,
Stefan
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 827
Registriert: 01 Nov 2010, 17:41
Wohnort: Karlsruhe

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon H.A.R.R.Y. » 23 Jun 2017, 11:36

Für mich täte es auch .csv. Läßt alle Weiterverarbeitungswünsche universell offen. Nur warum heißt das jetzt "Get some foo!"? :lol: csv steht doch für Crazy Strange Versatile ;)

Gruß
H.A.R.R.Y.
SURVIVE - or die trying
H.A.R.R.Y.
 
Beiträge: 713
Registriert: 01 Okt 2012, 08:38
Wohnort: Westpfalz

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon davidrpf » 23 Jun 2017, 11:56

Alternativ funktioniert auch: Strg+s (Firefox) um die Webseite als .htm Datei zu speichern. Diese kann dann auch lokal in einem Browser ohne Internetverbindung betrachtet werden.

Gruß,
David
davidrpf
 
Beiträge: 122
Registriert: 14 Jul 2015, 14:27

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon Rudi » 23 Jun 2017, 22:15

Hallo Stefan,

Im Prinzip gefällt mir die Neuerung!
a) Die Seitenangaben sind hilfreich, seitdem die ft:pedia nicht mehr so dünn ist :D
b) Die Editorials in der Liste sind klasse!
c) Ich habe den PDF XChange Viewer, die Seite kann er nicht aufschlagen, das PDF-file landet immer beim Titelbild :cry:
Zu 2.: Die Reihung „neueste ft:pedia oben“ fände ich besser, ist aber nicht so wichtig.
Zu 3.: Titelbildchen sind nicht wichtig.
Zu 4.: Ein Sprung direkt auf die richtige Seite wäre prima, aber leider .. siehe c).

Frage: Wie geht das mit der Sortierung? Wenn ich alles über „Modell“ sehen möchte, klicke ich auf Rubrik, und dann? Runterscrollen? Unter Excel setze ich einen Filter, wähle „Modell“ und hab sie alle ganz kompakt und übersichtlich.
Man bedenke, dass mein Gedächtnis nicht mehr taufrisch ist. Manchmal habe ich nur eine rudimentäre Vorstellung von einem gelesenen Artikel und dann helfen mir die Excel-Funktionen am schnellsten.
Deshalb Danke auch für die CSV-Datei.

Gruß
Rüdiger
Benutzeravatar
Rudi
 
Beiträge: 41
Registriert: 18 Sep 2016, 08:25
Wohnort: Siegen

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon steffalk » 24 Jun 2017, 15:34

Tach auch!

Jetzt ist das vorläufige endgültige Amtsergebnis online - einschließlich der Beiträge der heutigen Ausgabe 2017-2:

* Standardmäßig erscheint die jüngste Ausgabe nun zuoberst.

* Christian/Scotty ist auch euer Held! Von ihm stammt das JavaScript, das die Tabelle, so wie sie gerade sortiert ist, als eine CSV-Datei exportiert. Die Datei kommt im UTF-8-Zeichensatz semikolon-getrennt daher. Damit die z.B. in Excel geöffnet werden kann, ohne dass Excel die Seitenangabe 5-12 eines Beitrags als "5. Dez" ansieht, ist der Bindestrich zwischen von und bis Seite ein langer Gedankenstrich.

* Ganz oben sind Erläuterungen, sodass hoffentlich jeder erkennen kann, was welcher Klick wo macht.

Der Sprung zur richtigen Seite in der PDF hängt leider ganz und gar vom verwendeten PDF-Programm ab - da haben wir leider keinen weiteren Einfluss. Chrome und Firefox scheinen es zu können, evtl. auch das Adobe Reader-Plugin in den Internet Explorer.

Die Spaltenüberschriften sortieren nur, sie filtern nicht. Wenn uns jemand noch ein JavaScript einbaut, was in einer Tabelle sowas wie Excel-AutoFilter realisiert, bauen wir das natürlich auch gerne ein.

Gruß,
Stefan
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 827
Registriert: 01 Nov 2010, 17:41
Wohnort: Karlsruhe

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon H.A.R.R.Y. » 24 Jun 2017, 20:09

8-) Ich bin entzückt. Einwandfreie Funktion der Webseite und das csv für alle die sich selbst noch weiter austoben wollen. Danke.

Gruß
H.A.R.R.Y.
SURVIVE - or die trying
H.A.R.R.Y.
 
Beiträge: 713
Registriert: 01 Okt 2012, 08:38
Wohnort: Westpfalz

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon cpuetter » 26 Jun 2017, 09:03

Moin,

H.A.R.R.Y. hat geschrieben:Für mich täte es auch .csv. Läßt alle Weiterverarbeitungswünsche universell offen. Nur warum heißt das jetzt "Get some foo!"? :lol: csv steht doch für Crazy Strange Versatile ;)

Gruß
H.A.R.R.Y.


das ist ganz einfach zu erklären, während da "Get some foo!" stand, bekam man manchmal auch foo, wegen SCHEI? Encoding und so ;-)

Grüße Christian
cpuetter
Administrator
 
Beiträge: 51
Registriert: 18 Okt 2010, 18:49

Re: Neue Form der ft:pedia-Artikelübersicht

Beitragvon Sisyphos » 27 Jun 2017, 06:29

Hey guys, thank you for the job. Dankeschon!

@H.A.R.R.Y.: Seems now we get "foo_bar" ;)
Benutzeravatar
Sisyphos
 
Beiträge: 2
Registriert: 29 Jan 2017, 19:26


Zurück zu ft:pedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast