Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

ft:c & Mitteilungen vom Team
ft:c & Messages from the Team
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Benutzeravatar
EstherM
Administrator
Beiträge: 338
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von EstherM » 30 Jun 2019, 10:58

Hallo zusammen,
ich hätte mal eine große Bitte:
wir gestalten bekanntlich die neue Webseite für die ft-community. Im Rahmen dieser Aktion wird der bisherige Bereich Downloads aufgelöst. So wandern z.B. die Dokumente zu ft:pedia-Beiträgen näher zu den passenden Artikeln. Bei dieser Aufgabe stehe ich jetzt vor drei großen Blöcken, bei denen ich Hilfe brauche:
  1. ftDesigner Dateien: Da ich nicht mit dem Programm arbeite, kann ich die Dateien nicht lesen. Vielleicht sind manche davon längst überflüssig geworden, weil die Teile inzwischen in dem Programm enthalten sind. Kann man die Bauanleitungen nach PDF exportieren und dann bereitstellen? Für sachdienliche Hinweise bin ich dankbar.
  2. RoboPro: Hier gibt es wirklich viele (294) RoboPro-Programme. Leider kann ich sie auch nicht lesen? Welche davon können weg? Gehören welche zu ft:pedia-Artikeln? Auch hier bin ich für sachdienliche Hinweise dankbar, gerne auch von den Autoren.
  3. Software: Ich hebe gerne alles auf, würde aber lieber aufräumen. Was kann weg, z.B. weil es woanders eine neuere Version gibt? Was gehört zu ft:pedia-Artikeln? Vielleicht können sich auch hier die Autoren der Beiträge mal melden.
Für jede Unterstützung sind wir sehr dankbar!
Gruß
Esther
Beiträge als Admin sind als solche gekennzeichnet.

Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1278
Registriert: 01 Nov 2010, 00:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von Dirk Fox » 30 Jun 2019, 11:47

Liebe Esther,

eine Liste der ft:pedia-bezogenen Designer-Dateien und ROBO Pro-Programme kann ich beisteuern.

Zum "Aufräumen":

- Auch sehr alte Designer-Dateien lassen sich immer noch öffnen und nutzen. Da bin ich eher für's Aufheben.
Wenn, dann sollte nur der jeweilige Autor seine Datei zur Löschung freigeben. Designer-Dateien sind oft
hilfreich als "Ausgangspunkt" für eigene Entwicklungen oder Weiterentwicklungen. Bereinigen könnte man
vielleicht einzelne Teile-Entwürfe, aber auch da sollte m. E. der Autor entscheiden.
(Übrigens: Es gibt kostenlose Viewer - für OS/X und Windows -, mit dem sich Designer-Dateien betrachten
und nutzen, lediglich nicht verändern lassen.)

- ROBO Pro-Dateien: Da mag es Überholtes geben, aber die eine oder andere Perle schlummert auch in der
Sammlung. Sortieren ist auf jeden Fall sinnvoll. Löschen - auch hier vielleicht lieber durch den Autor.
Es gibt auch Sammler in unseren Reihen, die sehr glücklich waren, wenn sie alte Software finden und in ihren
"historischen" Controllern zum Laufen bringen konnten. Daher haben einige der Dateien sicher auf mittlere
Sicht historischen Wert.

Herzlicher Gruß,
Dirk
http://fischertechnik-blog.de - technikgeschichte-mit-fischertechnik.de - http://ftpedia.de

Benutzeravatar
EstherM
Administrator
Beiträge: 338
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von EstherM » 01 Jul 2019, 16:30

Lieber Dirk, hallo zusammen,
Dirk Fox hat geschrieben:Liebe Esther,

eine Liste der ft:pedia-bezogenen Designer-Dateien und ROBO Pro-Programme kann ich beisteuern.
Danke! Die Liste habe ich inzwischen erhalten und werde sie demnächst abarbeiten. Da haben wir ja dann schon einen richtigen Mehrwert verglichen mit der jetzigen Struktur.
Zum "Aufräumen":
Rein technisch und organisatorisch spricht nichts dagegen, alle Dateien in die neue Seite umzuziehen. Ich denke aber, jetzt ist eine gute Gelegenheit aufzuräumen. Sonst findet irgendwann niemand mehr die Perlen in dem Berg von Gerümpel.
- Auch sehr alte Designer-Dateien lassen sich immer noch öffnen und nutzen. Da bin ich eher für's Aufheben.
Wenn, dann sollte nur der jeweilige Autor seine Datei zur Löschung freigeben. Designer-Dateien sind oft
hilfreich als "Ausgangspunkt" für eigene Entwicklungen oder Weiterentwicklungen. Bereinigen könnte man
vielleicht einzelne Teile-Entwürfe, aber auch da sollte m. E. der Autor entscheiden.
Dann hoffen wir mal, dass sich die Autoren melden, wenn eine Datei weg kann. Dringende Bitte an alle Autoren: Bitte meldet Euch, wenn Ihr im Bereich "Download, ftdesigner-Dateien/Robo Pro/ Software" Dateien zum Löschen frei geben wollt.
Bei einer Datei von 2013 heißt es: "Sollte Herr Samek (der Autor) die Teile irgendwann mal offiziell rausgeben, müsste man die Files wieder löschen, sonst tuts der Update nicht." Das hört sich für mich nach einem Löschkandidaten an.
(Übrigens: Es gibt kostenlose Viewer - für OS/X und Windows -, mit dem sich Designer-Dateien betrachten
und nutzen, lediglich nicht verändern lassen.)
Hilft mir nix: ich nutze privat nur Linux.
- ROBO Pro-Dateien: Da mag es Überholtes geben, aber die eine oder andere Perle schlummert auch in der
Sammlung. Sortieren ist auf jeden Fall sinnvoll. Löschen - auch hier vielleicht lieber durch den Autor.
Es gibt auch Sammler in unseren Reihen, die sehr glücklich waren, wenn sie alte Software finden und in ihren
"historischen" Controllern zum Laufen bringen konnten. Daher haben einige der Dateien sicher auf mittlere
Sicht historischen Wert.
Geanu deswegen sollen ja die allermeisten Dateien umziehen. Wenn ich aber bei einer RoboPro-Datei von 2012 lese "Bei meinen Münzschieber funkioniert einiges nicht.", dann wird da meiner Meinung nach jetzt und in der Zukunft auch keiner mehr versuchen, das Ding zum Laufen zu bringen. Das ist auch ein Löschkandidat.
Bei den Beschreibungen (https://ftcommunity.de/downloads8892.ht ... hreibungen) werde ich auf jeden Fall für den Flyer für einen Lanz-Bulldog ein schönes Plätzchen finden, aber die Beschreibung des Paprika-Anbaus wird eher nicht mit umziehen.
Viele Grüße
Esther
Beiträge als Admin sind als solche gekennzeichnet.

fishfriend
Beiträge: 243
Registriert: 26 Nov 2010, 11:45

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von fishfriend » 02 Jul 2019, 10:42

Hallo...
Die Frage die ich mir stelle ist: Warum löschen?
Ich fand "damals" schon die Abschaltung des alten ft-Forums, ohne Übernahme der Daten, einen großen Fehler.
Wissen geht verloren. Internet-Archive decken nicht alles ab und die Fragen im neuen Forum werden häufig noch mal gestellt.

-Ich- denke, dass gilt auch für die Programme.
Man selber denkt, dieses und das ist nicht wichtig. Und ein paar Jahre nach deinem man selber vergangen ist, finden deine Angehörigen was du damals so gemacht hast.
Man hinterläßt Spuren.
Andere nehmen den selben Lösungsweg für ein Problem, wieder andere finden dann ganz andere Lösungen. Man kann es momentan selber schlecht einschätzen was weiter wird.

Was man machen könnte ist mehr Erklärungen zu den Programmen zu schreiben. Wer schaut schon in "Beschreibungen" der RoboPro-Programme nach oder schreibt was rein?
Auch etwas sortieren / einteilen könnte man machen. Ich denke, am Trafic oder Speichervolumen wird es nicht scheitern.
Gruß
fishfriend
Holger Howey

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1804
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von MasterOfGizmo » 02 Jul 2019, 13:54

Der ft-Designer läuft übrigens unter Wine auch unter Linux so halbwegs. Es klemmt zwar hier und da und ein paar Ansichten bleiben leer, aber es sollte m.E. ausreichen, um in die Dateien hineinschauen zu können.

Aufräumen macht sicher Sinn, vor allem wenn Esther das Ziel hat, die Dinge etwas mehr in Kontext zu bringen. Es scheint ja durchaus implizite Bezüge zwischen Designer-Dateien, Fotos, ftPedia-Einträgen und RoboPro-Dateien zu geben. Wenn sie das explizit anzeigen will kommt sie um mehr Infos kaum herum bzw. dann würden einige der halbfertigen, veralteten und ggf. obsoleten Dateileichen da recht unschön ohne Kontext ins Auge fallen.

Vielelicht findet sich ja eine Art "Archiv", wo die alten Dateien dann liegen bleiben können, aber einer coolen Aufbereitung der übrigen Daten nicht im Weg stehen.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de

sven
Beiträge: 1839
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von sven » 02 Jul 2019, 17:54

Hallo!

Ich stimme Holger da 100%ig zu.
MasterOfGizmo erwähnt hier das Wort Archiv. Das ist das richtige vorgehen.
Schiebt doch einfach erst mal alles in ein Archiv auf die neue Seite.
Dann kann man sortieren und was man nicht richtig zuordnen kann bleibt halt im Archiv.
So bin ich immer vorgegangen wenn mein Server zu Hause eine neue Datenfestplatt bekam.
Auf der neuen Festplatte habe ich einen Ordner "Alte Platte" angelegt und alle Daten von der alten Platte dort rein geschoben.
Dann habe ich eine neue Struktur entwickelt. wenn nötig, und die Daten dort nach und nach einsortiert.
Vieles bleibt aber unter "Alte Platte". Da habe ich noch Zugriff, aber es nicht immer vor Augen, wenn es uralte Daten sind.

Letztendlich wird's nicht an Speicherplatz und Traffic scheitern, also gibt eis keinen Grund irgendwas zu löschen.
Man weiß nie, was man noch mal brauchen kann. Hat man erst mal gelöscht ist es weg und nicht mehr wieder herstellbar.

Vielleicht könnt ihr ja auch Dateien die Ihr eigentlich löschen wollt in ein Zip-Archiv packen und zum Download bereit stellen.
Dann können die User sich das wenigstens noch sichern.

Gruß
sven

Benutzeravatar
EstherM
Administrator
Beiträge: 338
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von EstherM » 02 Jul 2019, 19:05

Hallo zusammen,
ich werde jetzt mal nach und nach die ganzen Dateien aus den genannten Verzeichnissen (Downloads, ft Designer Dateien/RoboPro/Software) in Unterverzeichnisse unter "Umzugsgut" räumen.
Den Inhalt des Verzeichnisses "Downloads, Dokumente, Technische Informationen" habe ich schon dorthin kopiert. Das ist schon hier sichtbar: https://ftcommunity.gitlab.io/website-h ... umzugsgut/.
Die Beiträge, die sich auf ft:pedia-Artikel beziehen, werde ich in den ft:pedia-Bereich verschieben, sobald mir die Herausgeber entsprechende Hinweise geben oder ich zufällig etwas finde.
Bei den anderen Downloads weiß ich von einigen schon, wo sie hingehören. Der Rest bleibt dann in der Umzugskiste, bis sich eine gute Seele ihrer annimmt.
Für Unterstützung beim Auspacken bin ich weiterhin dankbar.
Gruß
Esther
Anmerkung: Gelöscht wird vorerst nichts. Eine Ausnahme sind zwei ziemlich unscharfe Photos, die sich nach "Bauanleitungen" verirrt haben. Die sind nicht in die Umzugskiste gekommen.
Beiträge als Admin sind als solche gekennzeichnet.

Benutzeravatar
EstherM
Administrator
Beiträge: 338
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Umzugskisten gepackt

Beitrag von EstherM » 03 Jul 2019, 21:54

Hallo zusammen,
so, die Umzugskisten für die Verzeichnisse Downloads - ft-Designer-Dateien, RoboPro und Software sind gepackt.
Das sollte demnächst im Prototypen sichtbar werden.
Es sind einige Problembären aufgetaucht:
  • Unter "RoboPro" fanden sich 3 leere Dateien: rpmrobotx.html, schrittprogramm.html, temperaturumrechner.html. Ob es da schon beim Upload Probleme gab, oder ob die Statifizierung hier schief gelaufen ist, kann ich nicht sagen. Das betrifft einen User namens Hobbybastler (2009), "Lothar Vogt Pilami" (2017) und "equester" (2017). Für sachdienliche Hinweise auf den Verbleib dieser Dateien wäre ich dankbar.
  • Links, die in den Beschreibungen enthalten waren, sind im Moment verloren. Da werde ich bei Gelegenheit nachbessern.
  • Es gibt einige Einträge, die auf Dateien mit gleichem Namen verweisen. Das funktioniert nicht wirklich. Ich werde mal nachsuchen, in welchen Fällen sich noch was machen lässt. Ansonsten ist hier wohl schon beim Upload was schief gelaufen.
Bei einigen genannten Problemen stellt sich für mich die Frage, ob es eigentlich damals, als alles noch funktioniert hat, für die Autoren möglich war, eine Datei wieder zu löschen oder irgendwas an der Beschreibung zu editieren.
Viel Spaß mit den Dateien!
Viele Grüße
Esther
Beiträge als Admin sind als solche gekennzeichnet.

sven
Beiträge: 1839
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von sven » 03 Jul 2019, 23:19

Hallo!
Bei einigen genannten Problemen stellt sich für mich die Frage, ob es eigentlich damals, als alles noch funktioniert hat, für die Autoren möglich war, eine Datei wieder zu löschen oder irgendwas an der Beschreibung zu editieren.
Nein, die Autoren konnten nur hochladen incl. einer Beschreibung.
Bevor die Datei sichtbar wurde, musste diese durch die Administratoren freigeschaltet werden.
Autoren konnten an der Beschreibung nichts mehr ändern.
Dateien löschen könnten Autoren auch nicht.

Gruß
sven

Benutzeravatar
EstherM
Administrator
Beiträge: 338
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von EstherM » 13 Jul 2019, 10:22

Hallo zusammen,
nach langem Suchen melde ich jetzt noch folgende Dateien als vermisst:
  • in Downloads/Robopro
    • rpmrobotx , von Hobbybastler, 20.6.2009
    • schrittprogramm, von Pilami, 3.2.2017
    • codeschloss.rpp von " ", 3.2.2017; Hobbyprogrammer, 3.2.2017 und von Kacker303, 3.2.2017
    • wrfel.rpp von Stefan Lehnerer, 3.2.2017 und von Manuel Neumann, 20.06.2009
    in Downloads/Software
    • containerkr.rpp von Marspau, 20.06.2009 und 12.7.2009
Bei den RPP-Programmen wurde anscheinend beim Upload nicht geprüft, ob schon eine Datei mit diesem Namen existiert. Dann wurde ein neuer Eintrag in der Tabelle angelegt, der jetzt auf die gleiche Datei zeigt wie der vorige Eintrag. Zwei unterschiedliche Dateien in einem Verzeichnis können halt nicht den selben Namen haben. Damit ist eine der Dateien weg.
Die anderen beiden Dateien stehen mit 0 Bytes in der Liste.
Wenn jemand von Euch diese Dateien hat, möge er sie mir bitte zukommen lassen. Vielen Dank! Ansonten sind sie halt weg.

Außerdem würde ich mich über Übersetzungen aus dem Niederländischen in Deutsch oder Englisch einiger Beiträge von Peter Damen freuen.
I would also appreciate translations to German or English of some descriptions which were given by Peter Damen in Dutch .

Und noch was: was ist denn mit dem Verzeichnis Einzelteil- und Preislisten? Was sollen wir denn davon noch aufheben? Hier geht das Verpacken in Umzugskisten nicht automatisch, weil einige Filenamen Leerzeichen enthalten.

Viele Grüße
Esther
Beiträge als Admin sind als solche gekennzeichnet.

Benutzeravatar
The Rob
Beiträge: 455
Registriert: 03 Dez 2015, 12:54

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von The Rob » 13 Jul 2019, 16:14

Wenn möglich, die Preislisten aufheben. Am liebsten hätte ich diese Info ja in der Datenbank (ich weiss, das Einzupflegen wäre viel zu viel Aufwand), dann könnte man sehen, wann welches Teil wie viel gekostet hat und ggf. seit wann es nicht mehr lieferbar ist. :lol:

Sulu007
Beiträge: 258
Registriert: 31 Okt 2010, 22:50
Wohnort: Hamburg-Harburg

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von Sulu007 » 13 Jul 2019, 22:36

Hallo Ester,
codeschloss und wrfel habe ich auf Platte.
von codeschloss gab es wohl mehrere Versionen ich habe 3, sind aber von 2009.
Grüße
Reiner

Benutzeravatar
EstherM
Administrator
Beiträge: 338
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von EstherM » 14 Jul 2019, 11:06

Sulu007 hat geschrieben: codeschloss und wrfel habe ich auf Platte.
von codeschloss gab es wohl mehrere Versionen ich habe 3, sind aber von 2009.
Vielen Dank! Das hört sich gut an! Siehst Du denn auch die Möglichkeit, die Dateien den vorhandenen Beschreibungen zuzuordnen? Wenn nicht, könntest Du Dir vielleicht auch eine Sammelbeschreibung ausdenken?
Die Angabe des Datums ist manchmal irgendwie komisch. Ich nehme an, dass gelegentlich Bulk-Uploads oder Massenimporte von älteren Dateien vorkamen, die dann alle das gleiche Datum haben. Wir werden jedenfalls jetzt als Datum genau diesen Wert übernehmen, und intern noch notieren, dass es sich um einen Import aus dem Jahr 2019 handelt.
The Rob hat geschrieben:Wenn möglich, die Preislisten aufheben.
Dann werde ich mich in den nächsten Tagen mal daransetzen, mein Skript dahingehend zu ertüchtigen.

Und zum Schluss noch ein Fahndungsaufruf:
Gesucht wird die Datei "E-Tec Modul Dip-Schaltereinstellungen" unter Downloads - Beschreibungen. Die verlinkte Datei ist es jedenfalls nicht. Der angegebene Autor ist an dem Dilemma unschuldig (den habe ich gefragt). Möglicherweise ist ein anderer Thomas der richtige Autor. Wenn jemand die Datei hat, möge er sie mir bitte zukommen lassen.

Vielen Dank und viele Grüße
Esther
Beiträge als Admin sind als solche gekennzeichnet.

Sulu007
Beiträge: 258
Registriert: 31 Okt 2010, 22:50
Wohnort: Hamburg-Harburg

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von Sulu007 » 14 Jul 2019, 12:04

Hallo Ester,
leider nicht, ich hab mir die 3 angesehen, sehen auf den ersten Blick gleich aus, also alle vom gleichen Autor, dieser ist aber nirgends vermerkt.
wie kann ich sie dir zukommen lassen?
Grüße
Reiner

fishfriend
Beiträge: 243
Registriert: 26 Nov 2010, 11:45

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von fishfriend » 14 Jul 2019, 12:27

Hallo...
Gibt es zu "E-Tec Modul Dip-Schaltereinstellungen" noch einen Dateinamen oder ist das der Name?

Es gibt/gab mal von ft selbst auch eine PDF dazu.
E-Tec_D.PDF
355 KB

Da gab es noch eine mit zusätzlichen Programmen:
10893X_2003_EB_Profi·E-Tec__[ft].pdf
357 KB

Das sind jetzt die die ich gerade auf die schnelle bei mir gefunden habe.
Gruß
fishfriend
Holger Howey

Benutzeravatar
EstherM
Administrator
Beiträge: 338
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von EstherM » 14 Jul 2019, 13:15

Hallo Holger,
Danke fürs Suchen!
fishfriend hat geschrieben:Hallo...
Gibt es zu "E-Tec Modul Dip-Schaltereinstellungen" noch einen Dateinamen oder ist das der Name?
Der Dateiname, der in der noch aktuellen statischen Seite steht, ist etec.pdf. Da der aber nicht eindeutig ist, hilft er uns leider nicht weiter.
Da gab es noch eine mit zusätzlichen Programmen:
10893X_2003_EB_Profi·E-Tec__[ft].pdf
357 KB
Die findet sich auch in der ft-datenbank. Wenn es diese Datei war, werden wir sie hier nicht aufnehmen, weil sie ja schon in der ft-datenbank ist.
Es gibt/gab mal von ft selbst auch eine PDF dazu.
E-Tec_D.PDF
355 KB
Da der Baukasten nicht mehr im aktuellen Programm ist, gibt es auf der Seite der Firma fischertechnik keine weiteren Informationen zu Etec.
Vielleicht war es die. Aber wie immer, wenn was weg ist, weiß man nicht genau, wonach man sucht. Alle Informationen, die ich habe stehen in dem obersten Eintrag hier. Davon sind der Dateiname, die Dateigröße und der Autor falsch.
Wenn Du mir also diese E-Tec_D-Datei schicken könntest, würden wir die hier aufnehmen. Danke!
Gruß
Esther

P.S. Allen, die anbieten mir etwas zu schicken, werde ich per PN meine Mail-Adresse mitteilen.
Beiträge als Admin sind als solche gekennzeichnet.

fishfriend
Beiträge: 243
Registriert: 26 Nov 2010, 11:45

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von fishfriend » 15 Jul 2019, 09:56

Hallo...
Es gibt noch andere Dateien zum E-Tech.
Ich schau auch noch mal auf meinem alten PC nach. Normalerweise sollte ich die andere Datei auch haben, da ich mir alle PDFs die mit ft zu tun habe runterlade.
Ansonsten schreib mir eine PN dann lad ich sie hoch.
Gruß
fishfriend
Holger Howey
PS
Thomas aus Lüneburg ist es nicht?

Benutzeravatar
Pilami
Beiträge: 191
Registriert: 31 Okt 2010, 21:35
Wohnort: Mörshausen

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von Pilami » 16 Jul 2019, 09:21

Hallo Esther,

ich habe leider keine der angeführten Dateien mehr auf meinen Rechnern.

Viele Grüße
Lothar

Karl
Beiträge: 620
Registriert: 24 Sep 2016, 17:28
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von Karl » 16 Jul 2019, 10:00

Grüße von
Karl
Ich.., Bauteile verschwenderisch eingesetzt. Lösung....., einfach weglassen.

Benutzeravatar
EstherM
Administrator
Beiträge: 338
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Neue Webseite: Inhaltliche Unterstützung gesucht

Beitrag von EstherM » 16 Jul 2019, 10:23

Hallo Karl,
Karl hat geschrieben:Hallo,
ist diese Datei mit "E-Tec_D.PDF" gemeint?

http://www.chobe.info/dokus/E-Tech.pdf
Danke! Das passt doch auf die vorliegende Beschreibung. Kennt jemand Axel Chobe?
@Axel, liest Du hier mit? Können wir die Datei verwenden?

Hallo Lothar,
Pilami hat geschrieben:Hallo Esther,

ich habe leider keine der angeführten Dateien mehr auf meinen Rechnern.

Viele Grüße
Lothar
Bei "Schrittprogramm" besteht noch Hoffnung. Da habe ich in einem anderen Verzeichnis eine Datei gefunden, die ich nicht zuordnen konnte.
@Pilami: ich werde diese Datei heut abend mal hochladen und Dich bitten, zu prüfen, ob das von Dir ist oder sein könnte.

Gruß
Esther
Beiträge als Admin sind als solche gekennzeichnet.

Antworten