Seite 1 von 1

Registrierung im Bilderpool

BeitragVerfasst: 05 Feb 2017, 20:04
von Lars
Hallo zusammen,

ich wollte eigentlich nur mal meine erste Eigenkonstruktion nach 30 Jahren ft-Pause vorstellen. Im Forum kann man anscheinend keine Bilder hochladen, so daß ich auf den Bilderpool zurückgreifen wollte.

Dort muß man sich aber anscheinend separat anmelden. Als ich mich dort unter dem gleichen Namen wie im Forum registrieren wollte, wurde behauptet, daß ein Nutzer dieses Namens schon existiere. Da dachte ich "fein, beide Einrichtungen nutzen vernünftigerweise die gleichen Benutzeraccounts" - Pustekuchen: Als ich mich mit meinen Forums-Daten anmelden wollte, hieß es, daß es einen solchen Nutzer nicht gäbe.

Wie registriert man sich in dem Bilderpool? Warum ist man dafür nicht registriert, wenn man sich schon im Forum angemeldet hat?

Mit freundlichen Grüßen
Lars

Re: Registrierung im Bilderpool

BeitragVerfasst: 05 Feb 2017, 20:19
von ThanksForTheFish
Hallo Lars,

der Bilderpool und das Forum waren und sind immer noch zwei völlig getrennte Plattformen.

Dein Problem wird öfter gemeldet und es tut uns als Administartoren und Moderatoren auch wirklich leid,
dass da so schnell nichts dran geändert werden kann.

Den User 'lars' gibt es tatsächlich schon seit 2010 im Bilderpool und die letzte Aktivität ist auch schon 4 Jahre her.
Im Forum gibt es ihn auch, aber unter seinem Komplett-Namen. Auch hier ist die Aktivität schon ein bisschen länger her.

Falls es dir das leichter macht kann ich ihn mal anschreiben, ob er seinen Account noch nutzen möchte?
Ansonsten musst du leider einen anderen Namen im Bilderpool nehmen.

Viele Grüße, Ralf Geerken

Re: Registrierung im Bilderpool

BeitragVerfasst: 05 Feb 2017, 20:33
von Lars
Hallo ThanksForTheFish,

vielen Dank für Deine wirklich sehr schnelle Antwort.

ThanksForTheFish hat geschrieben:der Bilderpool und das Forum waren und sind immer noch zwei völlig getrennte Plattformen.

Dein Problem wird öfter gemeldet und es tut uns als Administartoren und Moderatoren auch wirklich leid,
dass da so schnell nichts dran geändert werden kann.

Den User 'lars' gibt es tatsächlich schon seit 2010 im Bilderpool und die letzte Aktivität ist auch schon 4 Jahre her.
Im Forum gibt es ihn auch, aber unter seinem Komplett-Namen. Auch hier ist die Aktivität schon ein bisschen länger her.

Falls es dir das leichter macht kann ich ihn mal anschreiben, ob er seinen Account noch nutzen möchte?

Nein danke, laß' das mal lieber. Sowas schafft "Nutzungsdruck" und das möchten wir hier ja wohl nicht haben.

ThanksForTheFish hat geschrieben:Ansonsten musst du leider einen anderen Namen im Bilderpool nehmen.

Eigentlich würde ich meine Konstruktion gar nicht als Bilderpool-würdig ansehen, jedenfalls jetzt noch nicht. Ich fände es besser, wenn man auch im Forum selbst Bilder hochladen könnte. Die Software erlaubt das; ich sehe das ja in anderen Webforen, die die gleiche Software nutzt.

Mit freundlichen Grüßen
Lars

Re: Registrierung im Bilderpool

BeitragVerfasst: 05 Feb 2017, 21:02
von ski7777
Du kannst hier zwar Bilder nicht direkt hochladen, jedoch kannst du sie einbetten. Wenn du oben auf "Img" drückst, bekommst du diesen Code: [img][/img]. Zwischen den beiden Teilen kannst du die Url zu dem Bild setzten. Als hoster kannst du sowohl einen Cloudspeicher wie Dropbox, OneDrive und Co. nutzen, als auch auf einen Picture Hoster wie z.B. https://picload.org/ nutzen. Könnte man Bilder hier direkt hochladen, wäre wohl die Spamrate zu hoch und auch die Datenmenge wäre enorm.

Raphael

Re: Registrierung im Bilderpool

BeitragVerfasst: 05 Feb 2017, 21:34
von Karl
Hallo,
na klar, die Datenrate, also Datenplatz Wenn ich gelegentlich im Bilderbuch, sprich Bilderpool, herumbättere sind Unmengen an Datenplätzen verplempert für ganz wenige nichtssagende Ansichten Xzig Bilder hochgeladen worden. Und wieviele Bilder ohne Beschreibungen. Datenplatzmangel nicht erkennbar. Außerdem ist die Blätterei sehr langweilig.
Es erinnert mich an heutige abstrakte Museen wo jeder seine Gedanken zu einem "Kunstwerk" machen soll, wahrscheinich weil der "Künstler" selber nicht weiß was er "fabriziert" hat.
Dann lieber zu Beiträgen gehörige Bilder, man hat automatisch auch einen direkteren Bezug dazu. Wäre forumsmäßig auch sinngemäß.

Re: Registrierung im Bilderpool

BeitragVerfasst: 05 Feb 2017, 21:36
von ThanksForTheFish
Hallo Lars,

Lars hat geschrieben:Ich fände es besser, wenn man auch im Forum selbst Bilder hochladen könnte. Die Software erlaubt das; ich sehe das ja in anderen Webforen, die die gleiche Software nutzt.


Ich will noch nicht zuviel verraten - aber vielleicht tut sich ja was in puncto Dateianhänge.
Ein Platzproblem gibt es, soweit ich weiß, nicht. :D

Spam gibt es hoffentlich nicht soviel und wir sind sowieso wachsam :ugeek:

Viele Grüße, Euer Ralf

Re: Registrierung im Bilderpool

BeitragVerfasst: 05 Feb 2017, 21:43
von Karl
Hallo,
Ich will noch nicht zuviel verraten - aber vielleicht tut sich ja was in puncto Dateianhänge.


und bitte nicht komplimiziert!
Denke mal, Spam kann man vorbeugen indem nur angemeldete Forumsnutzer die Bilder hochladen und auch nur denen
die Möglichkeit des "Guckens" gibt. Gäste evtl. die Mögichkeit einfch die Bilder als Bilderpool-Bilderbuch ohne Beschreibungen die
Ansicht gestatten lässt.

Re: Registrierung im Bilderpool

BeitragVerfasst: 05 Feb 2017, 21:49
von ThanksForTheFish
Hallo Karl,

Karl hat geschrieben:komplimiziert!


Das ist ja mal ein herrliches Kunstwort!
Eine Mischung aus Kompliment, limitiert, kompliziert ...

Euer, WortVerLiebDrehender Ralf

Re: Registrierung im Bilderpool

BeitragVerfasst: 05 Feb 2017, 23:02
von Masked
Nabend zusammen,

ab sofort kann man im Forum auch Anhänge hinzufügen.
Bedingungen: Nur gif, jpg, jpeg, png, txt und pdf mit einer Maximalgröße von 0,5MB. Außerdem maximal 5 Anhänge pro Beitrag.

Und wenn jetzt hier ein Bild erscheint, dann funktioniert es auch:
Riesenrad1.jpg


Grüße,
Martin

Re: Registrierung im Bilderpool

BeitragVerfasst: 06 Feb 2017, 18:15
von Masked
Und Beiträge verschoben, das passt im anderen Thema besser dazu.
Grüße,
Martin