Nachlese Convention 2015

ft:c & Mitteilungen vom Team
ft:c & Messages from the Team
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Nachlese Convention 2015

Beitragvon sven » 27 Sep 2015, 08:55

Hallo!

Die Convention 2015 war wieder eine tolle Veranstaltung.
Im Namen des Vereins möchte ich mich auf diesem Wege bei allen bedanken die zum gelingen der Convention beigetragen haben.
Sei es das Rote Kreuz Dreieich, die sich um unserer leibliches Wohl gekümmert haben, die Aussteller (ohne Euch gäbe es keine Convention),
oder eben alle die mit angepackt haben, beim Aufhabe und Abbau. Und nicht zu vergessen, den Hausmeister.
Dafür das es seitens des Vereins die erste Convention war, ist alles wirklich sehr gut gelaufen.
Das es diesmal nur rund 30 Stände (mehr als 85 Aussteller) waren und relativ wenig Besucher, fand ich gar nicht so schlimm.
Der etwas kleinere Rahmen war auch mal ganz angenehm. Ich muss sagen, ich war gestern Abend noch erstaunlich fit.

Gruß
Sven
sven
 
Beiträge: 1790
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Alter: 45

Re: Nachlese Convention 2015

Beitragvon geometer » 27 Sep 2015, 19:33

Hallo,

vielen Dank an den Verein und besonders an Martin und seine DRK-Mannschaft für die Verpflegung und die sehr gute Organisation vor Ort.

Viele Grüße

Thomas
geometer
 
Beiträge: 203
Registriert: 28 Jan 2011, 13:24
Wohnort: Bochum

Re: Nachlese Convention 2015

Beitragvon laserman » 27 Sep 2015, 22:29

Halli Hallo,

das war mal wieder eine richtig tolle Convention mit vielen staunenden und begeisterten Gesichtern, tollen Gesprächen, tollen Modellen und vielen tollen, liebevollen Details.

Auch von meiner Seite Danke an alle Beteiligten, die im Vorfeld und im Hintergrund für uns gewirkt haben.

Da man vieles nur im Film erkennen kann, habe ich hier mal
einen Video-Zusammenschnitt von der Convention gemacht:

https://www.youtube.com/watch?v=UqAcR-FpKFk
Zuletzt geändert von laserman am 30 Sep 2015, 16:17, insgesamt 2-mal geändert.
Viele Grüße, Laserman
Benutzeravatar
laserman
 
Beiträge: 169
Registriert: 05 Nov 2010, 17:06

Re: Nachlese Convention 2015

Beitragvon NachtHacker » 28 Sep 2015, 00:38

Hallo zusammen,

auch von mir ganz vielen Dank an den Verein und an alle Beteiligten für diese tolle Convention!! Es ist wirklich super, was da auf die Beine gestellt wurde!!

Es war für mich das erste Mal, dass ich auf der Convention war - aber bestimmt nicht das letzte Mal.

Viele Grüße

Uli
Benutzeravatar
NachtHacker
 
Beiträge: 5
Registriert: 25 Nov 2010, 00:07
Wohnort: Mannheim
Alter: 43

Re: Nachlese Convention 2015

Beitragvon Getriebesand » 28 Sep 2015, 12:47

Hallo
Auch von mir vielen Dank an den Verein, das DRK, die anderen Aussteller, die Sponsoren,...
Eine Tolle Convention, hoffentlich geht es nächstes Jahr weiter!

Grüße
Getriebesand
If you can't fix it with ducttape, you don't use enough.
Benutzeravatar
Getriebesand
 
Beiträge: 206
Registriert: 06 Okt 2012, 13:39
Wohnort: Linsengericht (in der Nähe von Frankfurt (Main))
Alter: 18

Re: Nachlese Convention 2015

Beitragvon schnaggels » 28 Sep 2015, 17:39

Hallo,

den Danksagungen kann ich nur zustimmen, mein Sohn wollte erst nicht mit und dann gar nicht wieder weg...
Die Bauarbeiten rund um die Schwebebahn hatten es ihm angetan. Für das Projekt hatte ich mich bisher gar nicht so im Detail interressiert, jetzt bin ich allerdings auch davon begeistert! Eventuell könnten wir ja auf der nächsten Convention eine noch größere Bahn mit z.B. doppelter Streckenlänge und stabilem Mehrzugbetrieb bauen :)

Das die Veranstaltungszahlen identisch zu Erbes-Büdesheim werden hatte sicher niemand erwartet. Für die erste Runde fand ich die Unterstützung der Aussteller Klasse. Besonders toll fand ich das viele neue Gesichter dabei waren! Einige der "Stammaussteller" habe ich leider dieses Jahr vermisst, wir sehen uns sicher nächstes Jahr wieder ;)

Wenn ich das mit den Anfängen in Mörshausen vergleiche war das ein super "privat" organisiertes Event durch den ft Verein. Um fair zu bleiben muß allerdings auch erwähnt werden, daß die finanzielle Unterstützung und damit die Möglichkeiten damals geringer waren. Danke daher nochmal an Fischertechnik, FischerFriendsMan und alle anderen Spender! Ohne euch wäre die Ausstellung in diesem Umfang finanziell nicht möglich gewesen.

Besonderen Dank auch an Masked - ohne dein Organisationstalent und die guten Connections vor Ort in Dreieich wäre das deutlich schwieriger und zeitaufwendiger geworden :D

Trotzdem schaue ich mit mindestens einem weinenden Auge zurück auf die perfekt organisierten Ausstellungen der letzten Jahre durch die Firma Knobloch :cry:

Gruß,
Thomas
Benutzeravatar
schnaggels
 
Beiträge: 386
Registriert: 01 Nov 2010, 00:14
Wohnort: Kelkheim
Alter: 47

Re: Nachlese Convention 2015

Beitragvon Ma-gi-er » 29 Sep 2015, 19:57

Ich muss zugeben, all den Benutzernamen mal Gesichter (und echte Namen, die ich grösstenteils wieder vergessen habe) zuzuordnen war toll. Natürlich war auch die Modelle mal in Bewegung und echter Grösse sehen super. Oder all die neuen Modelle, die ich vorher noch nie gesehen hatte. Alles in allem eine tolle Convention, auch wenn ich noch keinen Vergleichswert habe ;).

Der nahegelegene Bahnhof war sehr praktisch, da ich so noch nach Berlin weiterreisen konnte und dann Sonntags mit dem Nachtzug zurück in die Schweiz; mit dem Auto wäre das viel anstrengender gewesen (und ich habe auch so danach fast einen Tag durchgeschlafen).

Martin
Benutzeravatar
Ma-gi-er
 
Beiträge: 26
Registriert: 01 Nov 2010, 19:06
Wohnort: Schweiz
Alter: 24

Re: Nachlese Convention 2015

Beitragvon Claus » 29 Sep 2015, 21:39

Auch von meiner Seite an alle Organisatoren und Helfer ein ganz herzliches Dankeschön. Ansonsten kann ich mich dem Beitrag von Thomas nur anschließen.

HARZliche Grüße
Claus
Claus
 
Beiträge: 38
Registriert: 08 Jun 2011, 22:11

Re: Nachlese Convention 2015

Beitragvon ThanksForTheFish » 29 Sep 2015, 22:09

Hallo allerseits,
wir sind auch wieder gut zuhause angekommen. Wir haben dafür zwar etwas länger als normal gebraucht (fast 6h), aber bei 2 Vollsperrungen ist das schon fast klar.
Auch uns hat es sehr gut gefallen. Die Halle, das Frühstück, die Betreuung durch das Rote Kreuz, die (wie immer) sehr netten Aussteller, die interessierten Besucher, das Buffet am Abend und und und.
Ein ganz großes Lob an Martin, du warst in allen Lagen souverän.

Eine Frage bleibt aber offen: Wo bleiben die ganzen Bilder in der ftcommunity? Ich dachte die Zeiten in denen die Filme erst entwickelt werden müssen sind vorbei.
Da ich selbst nicht wirklich zum Fotografieren gekommen bin, kann ich nur bitten, dass ihr eure Fotos hochladet.

Viele Grüße,
Ralf Geerken
Samstag, 21.09.2019 Südconvention in Sinsheim
Benutzeravatar
ThanksForTheFish
 
Beiträge: 447
Registriert: 03 Nov 2010, 22:00
Wohnort: 30900 Wedemark
Alter: 56

Re: Nachlese Convention 2015

Beitragvon laserman » 30 Sep 2015, 16:16

Hallo Ralf,
ich hatte mich mit Bildern erst mal zurückgehalten, da ich nicht wußte, ob wir die Bilder alle in einen Ordner schmeißen, oder jeder Aussteller einen eigenen Ornder bekommt.
Wie denken denn die anderen darüber?
Viele Grüße, Laserman
Benutzeravatar
laserman
 
Beiträge: 169
Registriert: 05 Nov 2010, 17:06

Re: Nachlese Convention 2015

Beitragvon ThanksForTheFish » 30 Sep 2015, 22:20

Hallo laserman,
da ich in den wenigsten Fällen die Konstrukteure mit Namen kenne (Na gut - die alten Hasen kenne ich fast alle), würde ich vorschlagen erstmal alles in Kategorien "Bilder von ..." hochzuladen. Sortieren kann man (also irgendjemand der die Aussteller alle kennt - also Masked) dann später immer noch. Hauptsache es gibt erstmal Bilder.

Gruß, Ralf
Samstag, 21.09.2019 Südconvention in Sinsheim
Benutzeravatar
ThanksForTheFish
 
Beiträge: 447
Registriert: 03 Nov 2010, 22:00
Wohnort: 30900 Wedemark
Alter: 56

Re: Nachlese Convention 2015

Beitragvon sven » 01 Okt 2015, 10:29

Hallo!

Ich möchte darum bitten möglichst alles schon beim hochladen sauber einzusortieren.
Anschließend sortieren ist ein Graus mit dem derzeitigen Bilderpool.

Gruß
Sven
sven
 
Beiträge: 1790
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Alter: 45

Re: Nachlese Convention 2015

Beitragvon Masked » 03 Okt 2015, 13:35

Hallo zusammen,

eine Woche nach der Veranstaltung möchte ich auch noch einmal eine kurze persönliche Zusammenfassung geben.
Insgesamt denke ich, dass Alles sehr gut geklappt hat. Einige kleine Sachen lassen sich mit Sicherheit noch verbessern.
Wirklich beeindruckt hat mich, wie viele Leute beim Auf- und Abbau mitgeholfen haben. Am Samstagmorgen standen die noch fehlenden Ausstellertische in weniger als 15 Minuten! Während Nachmittags unsere Mitgliederversammlung lief, wurden die allermeisten Tische bereits abgebaut und ordentlich zusammengelegt. Es wurde sogar jeder einzelne Tisch vorher abgewischt! Vielen Dank dafür!

Insgesamt waren wir etwa 85 Aussteller an über 30 Ständen. Besucher haben wir nicht gezählt, ich würde allerdings auf 300-400 schätzen. Das finde ich für eine erste Veranstaltung an diesem Ort ziemlich gut.

Besonders danken möchte ich aber noch einmal:
- Allen Ausstellern. Wir könnten eine noch so tolle Halle organisieren, ohne Aussteller ginge garnix.
- Dem gesamten Organisations-Team und allen Mithelfern.
- Meinen Kollegen vom DRK Dreieich für das sensationelle Frühstück (Rührei, Bratwürstchen, Müsli, etc!) und das Mittagessen. Zu Viert (!!) wurde hier eine verdammt große Menge an Essen und Getränken zubereitet.
- Dem Hausmeister. Wenns nach ihm geht, sollen wir übrigens auf jeden Fall nächstes Jahr wieder kommen. Er meinte, auf uns könne er sich verlassen und wir würden ihm wenig (Zusatz-) Arbeit hinterlassen.
- fischertechnik und fischerfriendsman für das Sponsoring. Ohne Euch wäre das in dieser Form nicht durchführbar gewesen.
- Allen Spendern, die etwas in die Dose im Foyer geworfen haben. Was mit dem Geld passieren wird, ist noch nicht geklärt. Aber es beruhigt ungemein, wenn man als Verein wenigstens ein kleines finanzielles Polster für ungeplante Vorkommnisse hat. Und das haben wir damit jetzt auf jeden Fall.

Ob es nächstes Jahr eine Convention in Dreieich geben wird, ist noch nicht endgültig entschieden. Aber haltet Euch mal vorsichtshalber den letzten Septembersamstag (24.9.) frei ;-)

Schöne Grüße,
Martin
Masked
Administrator
 
Beiträge: 495
Registriert: 18 Okt 2010, 18:19


Zurück zu Rund um die fischertechnik Community

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste