Seite 1 von 1

Ausstellungs-Packliste

BeitragVerfasst: 28 Sep 2012, 14:48
von Masked
Hallo zusammen,
für dieses Jahr dürfte es bei den Meisten zu spät sein, aber da ich grad Alles zusammen habe, hab ichs mal aufgeschrieben für die nächsten Jahre:

Packliste Convention/Ausstellungen
- Mehrfachsteckdose(n)/Verlängerungskabel/Kabeltrommel
- Akkus, Ersatzbatterien, 9V-Blöcke
- Netzteile, Trafos
- Akkuladegerät
- Fernsteuerung(en)
- div. Ersatzteile(Federnocken, S-Riegel, Motoren, Kabel, Stecker, Pneumatik-Kleinteile, Bausteine, Kugelbahn-Kugeln, etc.)
- Ersatz-Glühbirnchen
- Gaffa-Klebeband/Tesa/Kreppband/Isolierband
- Kabelbinder
- Schnur/Seil
- Schere, Taschenmesser
- Zange, Seitenschneider, Abisolierzange, Pinzette
- ft-Schraubenzieher, Inbusschlüssel für TST-Madenschrauben, TST-Gabelschlüssel für Nabenmuttern
- Multimeter
- Taschenlampe für tiefe, dunkle Modelle
- Feuerzeug/Streichhölzer zum Anschmelzen von abgeschnittenen Seilen
- Laptop mit Netzteil, evtl. USB-Kabel
- USB-Stick(man weiß nie wofür)
- Schreibzeug
- Kamera (Akku voll?)
- Geld/EC-Karte/Kreditkarte ohne Limit ;-)
- Modell(e) natürlich
- Unterlagen zum Modell(welcher Motor an welchem Anschluss+evtl. Beschreibungen für Zuschauer)
- Visitenkarten
- Je nach Wunsch und Bedarf eine blaue Tischdecke/Folie

Weitere Ergänzugen werden gerne angenommen, einfach hier reinschreiben. Ich ergänze dann die Liste hier oben.

Grüße,
Martin

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 28 Sep 2012, 18:51
von qincym
- Verlängerungskabel/Kabeltrommel

Viele Grüße
Volker-James

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 01 Okt 2012, 18:04
von mirose
Unterlagen zum Modell (welcher Motor ist welcher Ausgang am Interface...)

Viele Grüße
Mirose

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 01 Okt 2012, 18:24
von Dirk Fox
- kleiner gelber Schraubenzieher :-)

Gruß, Dirk

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 04 Okt 2012, 14:17
von Udo2
Hallo Miteinander,
in der Halle kann während der Ausstellung eine Justierung oder Reparatur nach Gehör schwieriger sein, weil man sein Modell nicht mehr laufen hört !!! Ich habe deshalb ein Power-Supply dabei, mit dem ich die max. Stromaufnahme entsprechend einstellen und ablesen kann ...
Wenn man mit dem ft-Seil zu tun hat sind Streichhözer oder ein Feuerzeug für das Anschmelzen der Enden zur Vermeidung des Ausfransens hilfreich ...
Ein Modellbauskalpell ist z.B. hilfreich zum Beschneiden, wenn mit Winkelsteinen unter Einbauspannung bekannterweise die Winkel nicht kommen und man Papierzwischenlagen einsetzen muss ...
Inbusschlüssel für die Gewindestifte der TST-Naben ...
TST-Gabelschlüssel für die Nabenzangen und -muttern ...
Grüsse euch

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 07 Okt 2012, 12:12
von Masked
Hallo,
bis hierhin oben ergänzt.
Grüße,
Martin

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 17 Nov 2012, 18:41
von Masked
Und nochmal ein paar Sachen ergänzt.
Außerdem oben angepinnt, damits nicht verloren geht.

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 10 Mär 2013, 14:06
von x coaster
-eventuell die RoboPro Software Disc:
man weiß ja nie...

-Creative Box:
falls man mal was ergänzen muss

-Ersatzmurmeln:
falls Kugeln aus der Bahn springen und in der Menschenmenge verloren gehen

-Gebetsbuch:
falls gar nichts mehr klappt ;)

Gruß
Jonas

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 29 Aug 2013, 14:17
von Harald
- Pinzette, Radiozange für arg verwinkelte Stellen
- Ersatz-Glühbirnchen
- (so man hat) blaue Tischdecke oder Folie

für die Countdown-Checkliste (neben der Packliste):
- Pinsel, Pfeifenreiniger, Wattestäbchen zum Abstauben der Modelle, die ein bisschen herum gestanden haben
- Stellprobe: passen alle Modelle und Mitfahrer ins vorgesehene Fahrzeug?
- geeignete Anfahrtroute (Baustellen, Stau-Prognose) suchen und dem Navi(gator) beibringen

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 08 Sep 2013, 12:59
von Masked
Bis hierhin kurz vor der Convention aktualisiert.
Grüße,
Martin

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 30 Sep 2013, 13:47
von H.A.R.R.Y.
Bei Seilzügen hilft eine Häkelnadel, besonders in engen Durchlässen.
Für das Multimeter denke ich natürlich auch an die Adapter(kabel) 4mm <=> 2,6mm.

Gruß H.A.R.R.Y.

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 17 Sep 2014, 09:58
von H.A.R.R.Y.
Hat denn schon mal jemand an Vaseline oder Sprühöl gedacht? Manches Getriebe läuft nach einer sparsam dosierten Schmierung viel leichter...

Grüße H.A.R.R.Y.

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 17 Sep 2014, 21:31
von DasKasperle
Wenn ich meinen Koffer für die Convention packen würde, müsste/n da bestimmt:
+ ein bis zwei Freunde/innen rein, denen man ft (mein Hobby [und das meiner Kinder]) anschaulicher & näher erläutern könnte
+ ein ft-"Kollege" aus meiner Region, der nicht selbst die Möglichkeit hat dort hin zu kommen *1
+ QTip-KlarePlastikStäbchen als Ersatz für Stecker bzw. bei Modellen die eine Lebenserwartung von nahe zu - unendlich - haben :) (oder für Stückelungen mit den Pneumatik Schläuchen )

Viele Grüße aus Düsseldorf
Kai

1* Ich suche Jemanden, bei dem ich mit Mitfahren könnte. :roll:

Re: Convention-Packliste

BeitragVerfasst: 25 Feb 2015, 17:22
von Sambed
Danke für die Liste. Hoffentlich bin ich nächstes Jahr dabei, da hilft sie mir bestimmt ;)

Re: Ausstellungs-Packliste

BeitragVerfasst: 24 Aug 2018, 20:23
von Rudi
Hallo Aussteller,
in diesem Jahr möchte ich zum ersten Mal aktiv an der Convention teilnehmen.
Eure Packliste finde ich schon mal sehr gut, die werde ich auf jeden Fall abarbeiten.
Nun zur Verpackung: Meine Modell sind teilweise sehr empfindlich, manche kann man nur an 2 Punkten gefahrlos anheben.
Wie verpackt ihr so etwas? Die passenden Kartons bzw. Kisten habe ich, aber mit der Auspolsterung tue ich mich schwer. Genügend Schaumgummi zu kaufen kostet schnell 40 ... 50 Euro. Styropor-Platten halte ich nicht für geeignet.
Wir macht ihr das?
Gruß
euer Rudi

Re: Ausstellungs-Packliste

BeitragVerfasst: 24 Aug 2018, 20:35
von ski7777
Oft einfach ins Auto stellen und schauen, dass es nicht verrutscht. Notfalls muss man es neu justieren.

Raphael

Re: Ausstellungs-Packliste

BeitragVerfasst: 24 Aug 2018, 20:36
von ThomasW
Ich verwende Luftkissenfolien und Luftpolsterfolien.

Gruss
Thomas

Re: Ausstellungs-Packliste

BeitragVerfasst: 25 Aug 2018, 08:58
von Harald
Schon der Hitchhiker's Guide ( https://de.wikipedia.org/wiki/Per_Anhal ... ie_Galaxis ) empfiehlt, immer Handtücher dabei zu haben. Die kann man zusammenrollen und da drunter packen, wo das Modell Stützkräfte aufnehmen kann, und ansonsten wie die LuPo-Folie überall rein klemmen, wo etwas rappelt oder wackelt.

Re: Ausstellungs-Packliste

BeitragVerfasst: 26 Aug 2018, 13:29
von Rudi
Danke für die Hinweise.
Mal sehen, in welchem Zustand meine Modelle ankommen werden.
So wie auf dem Foto will ich es nicht machen :lol:

Gruß
Rudi
Eingepackt.jpg