Großer Frust mit TXT Smart Home

Hier habt Ihr die Möglichkeit direkt mit dem fischertechnik Team in Kontakt zu treten
Here you have the Possibility to get in direct contact with the fischertechnik-Team

Moderator: fischertechnik Mitarbeiter

Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

In dieser Unterkategorie können nur fischertechnik-Mitarbeiter und Moderatoren antworten!

Großer Frust mit TXT Smart Home

Beitragvon sven » 24 Jan 2019, 19:13

Hallo!

Ich habe die Sensor Station aufgebaut.
Mit der Interface-Diagnose alle Komponenten geprüft.
Die Verbindung vom TXT zur Cloud steht
Das Programm TxtSmartHome unter Datei/Cloud auf dem TXT habe ich geladen und gestartet.

Die Kamera dreht so lange bis der Taster ausgelöst wird.
Dann wechselt die Drehrichtung und die Kamera dreht endlos, bzw. so lange bis die Kabel aufgewickelt sind und weitere Drehung blockieren.

Auch habe ich das Programm Sensorstation2 einfach mal via RoboPro ausgeführt.
Auch hier habe ich das gleiche Problem.
Kann es sein das die Programme einen Bug haben?
Ich weiß an dieser Stelle nicht mehr weiter und bin komplett mit meinem Latein am Ende

Ich sitze nun schon Stunden an dem Modell und bekomm es nicht zum laufen.
Ganz abgesehen von den Problemen mit der WLAN Verbindung. Minuszeichen in SSID funktioniert nicht.
Ehrlich gesagt ist das absolut frustrierend, und die Lust ist mir mittlerweile vergangen.

Eigentlich war geplant zu dem Modell eine kleine YouTube Sendung übernächstes Wochenende zu produzieren,
Aber so wie ich das sehe kann ich mir das sparen. Sehr schade.

Aber vielleicht könnte Ihr mir ja irgendwie weiter helfen.

Danke!!!

PS:
In der Anleitung ist beim Modell Sensorstation ein Fehler in Baustufe 14.
Bei der Baustufen-Stücklsite fehlt der BS15 rot mit Loch und es sind 2 Riegelscheiben nötig.
Angegeben ist nur eine.

Gruß
sven
Benutzeravatar
sven
 
Beiträge: 1724
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Alter: 45

Re: Großer Frust mit TXT Smart Home

Beitragvon Dirk Haizmann ft » 15 Mär 2019, 09:12

.. dieses Problem haben wir per Mail mit Sven klären können

Grüsse

Dirk Haizmann
Benutzeravatar
Dirk Haizmann ft
fischertechnik Mitarbeiter
 
Beiträge: 1107
Registriert: 09 Nov 2010, 09:48


Zurück zu Kontakt mit fischertechnik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste