Seite 1 von 1

Das Einschlafen des "an ft"-Bereichs

BeitragVerfasst: 23 Dez 2017, 19:06
von MasterOfGizmo
So gut ich verstehen kann, warum die Regeln vor einem guten Jahr geändert wurden, so schade finde ich, dass es scheinbar letztlch zum Einschlafen dieses Bereichs zu führen scheint. Die letzte Frage eines Fans ist heute genau einen Monat her und die letzte Reaktion eines ft-Mitarbeiters gute fünf Wochen.

Was können wir als Community beitragen, um wieder etwas Leben in diesen Bereich zu bringen? Es gibt ja z.B. seit dem Fan-Club-Tag 4.0 das Junior-Entwickler-Team, das für mich nach einem frischen Community-Hersteller-Kontakt klingt. Vielleicht lässt sich dieser Bereich ja über das neue Team wieder etwas mit Leben füllen. Liest hier jemand mit, der Teil dieses Teams ist?

Mir fallen nur wenige Hersteller ein, die sich überhaupt in solche Fan-Communities hinein wagen, ohne jede Antwort erst von PR- und Legal-Teams absegnen zu lassen. Das ist toll, was ft hier macht und daher fände ich es sehr schade, wenn dieser Bereich gänzlich einschlafen würde.

Euch "ein frohes Fest" aus der Community!

P.S.: Morgen ist ft:pedia-Tag!

Re: Das Einschlafen des "an ft"-Bereichs

BeitragVerfasst: 11 Jan 2018, 10:00
von Dirk Haizmann ft
ME CULPA!

:oops:

In Tat hat die Betreuung des Forums in den letzten Wochen etwas "geruht". Die neue Homepage,
Weihnachtssaison... hat mich doch recht in Anspruch genommen, sodass einige Fragen nicht
schnell genug beantwortwortet wurden.

Ich gelobe Besserung.

Grüsse

Dirk Haizmann