Commodore Amiga steuert seit 30 Jahren Klimaanlage

Für Microcontroller und sonstige "echte" Technik-Themen, die sonst nichts mit ft zu tun haben
Everything technical that has nothing to do with ft
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Commodore Amiga steuert seit 30 Jahren Klimaanlage

Beitragvon schnaggels » 19 Jun 2015, 12:10

Respekt, das nenne ich mal zuverlässige Hardware :D
http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/computer-steuert-seit-30-jahren-klimaanlagen-von-us-schulen-a-1038986.html

Meine C64 oder Amiga zu Hause sind auch nicht kleinzukriegen...

Ob aktuelle Hardware in 30 Jahren noch läuft wage ich zu bezweifeln, beim Smartphone bin ich schon froh wenn es 3 Jahre schafft.

Gruß,
Thomas
Benutzeravatar
schnaggels
 
Beiträge: 384
Registriert: 01 Nov 2010, 00:14
Wohnort: Kelkheim
Alter: 45

Re: Commodore Amiga steuert seit 30 Jahren Klimaanlage

Beitragvon Friedrich » 19 Jun 2015, 17:34

Hab mir erst vor kurzem einen Amiga 1200 geholt, scheint ja dann für die Ewigkeit zu sein.
Friedrich
 
Beiträge: 39
Registriert: 17 Dez 2013, 18:23
Alter: 52

Re: Commodore Amiga steuert seit 30 Jahren Klimaanlage

Beitragvon BVBauz » 07 Jul 2015, 18:01

Wenn das Jahr 1985 stimmt muss es ein Amiga 1000 sein. Vielleicht sollte ich mich bei denen melden, von denen habe ich auch noch 2 stück rumstehen. Waren mit die Ersten die in Deutschland bei den Händlern waren, noch in NTSC/Pal Version. Mein Arbeitgeber war zu dem Zeitpunkt noch Commodore Business Händler und ich habe die dann mal übernommen.

Das Tollste waren die Unterschriften von den Entwicklern und ein Pfotenabdruck vom Hund des Chefentwicklers im Deckel des Rechnergehäuses.

Man ist das schon lange her. Ich glaube ich werde alt.

Gruß Markus
BVBauz
 
Beiträge: 71
Registriert: 10 Nov 2010, 10:58

Re: Commodore Amiga steuert seit 30 Jahren Klimaanlage

Beitragvon schnaggels » 07 Jul 2015, 18:09

@BVBauz
Ich glaube wir müssen mal reden :)

Thomas
Benutzeravatar
schnaggels
 
Beiträge: 384
Registriert: 01 Nov 2010, 00:14
Wohnort: Kelkheim
Alter: 45


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast