Neues Lego-Pneumatikventil!

Für alles, was nicht mit fischertechnik zu tun hat.
Miscellaneous - everything that has nothing to do with ft
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Neues Lego-Pneumatikventil!

Beitragvon reus » 27 Aug 2018, 17:03

Hallo,

ich habe gerade gesehen, dass Lego ein neues Pneumatikventil hat. In diesem Video wird es zwar nicht gezeigt, aber kurz erklärt:
https://youtu.be/u4et-7coUto?t=492
Statt eines Hebels kann man eine Achse durchstecken und durch Drehen derselben das Ventil bedienen. Und selbstverständlich kann man ein Zahnrad auf die Achse stecken.

Also genau das, was wir uns bei ft seit fast 25 Jahren wünschen. *Seufz*

Edit: Hier sieht man es in Aktion. Der Hebel ist immer noch da. Das Achsloch ist zusätzlich.
https://www.youtube.com/watch?v=ABTxF8ZxMbc
Der Youtube-Kanal heißt ironischerweise FT (functional technic). Salz auf die Wunde.
reus
 
Beiträge: 86
Registriert: 02 Nov 2010, 10:39

Re: Neues Lego-Pneumatikventil!

Beitragvon MasterOfGizmo » 27 Aug 2018, 19:37

Achja ... der Held der Steine. Haben ihn neulich mal live in seinem Legolädchen besucht. Ist schon cool, was es bei ausrechend großem Markt so an Nischen noch lohnend zu besetzen gibt.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de
Benutzeravatar
MasterOfGizmo
 
Beiträge: 1397
Registriert: 30 Nov 2014, 08:44

Re: Neues Lego-Pneumatikventil!

Beitragvon sven » 27 Aug 2018, 20:28

Hallo!

Coole Sache. Wie immer hat Lego die Nase vorn.
Schade das ft sowas nicht auch hinbekommt.

Müssen wir halt die Lego-Ventile ans ft System adaptieren.

Gruß
sven
Benutzeravatar
sven
 
Beiträge: 1616
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Alter: 44

Re: Neues Lego-Pneumatikventil!

Beitragvon H.A.R.R.Y. » 28 Aug 2018, 07:00

sven hat geschrieben:Müssen wir halt die Lego-Ventile ans ft System adaptieren.

Warum so umständlich? Im Verbund mit Lego verbaut, dürften die Ventile einfacher in der Handhabung sein.

Gruß
H.A.R.R.Y.
[42] SURVIVE - or die trying
Benutzeravatar
H.A.R.R.Y.
 
Beiträge: 794
Registriert: 01 Okt 2012, 08:38
Wohnort: Westpfalz


Zurück zu Diverses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast