Märklin kopierte Fischertechnik (& Lego)

Für alles, was nicht mit fischertechnik zu tun hat.
Miscellaneous - everything that has nothing to do with ft
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Märklin kopierte Fischertechnik (& Lego)

Beitragvon Bello » 10 Nov 2017, 22:12

Auf der Südconvention 2017 in Dreieich hatte ein Besucher eine Box mit Plastikteilen dabei, die auf den ersten Blick wie Fischertechnik aussahen. Er hatte auch ein Märklin Prospekt aus den 70er Jahren, das einen Ausblick auf die im "Märklin plus"-Programm geplanten Elektronikbausteine gab. Einige sahen wie 1:1 Kopien der FT Schalter und Silberlinge aus.
Portalkran: http://www.experimentierkasten-board.de ... f=32&t=865
Kranwagen: http://alte-modellbahnen.xobor.de/t2535 ... gen-1.html

http://www.zeit.de/1973/08/plagiat-in-plastik

Hat sich anscheinend schlecht verkauft und wurde nach wenigen Jahren eingestellt. Nach Aussage des Besuchers in Dreieich kamen die angekündigten Elektronilbausteine nicht mehr auf den Markt.
https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%A4rk ... rklin_Plus

Wusstet ihr das? Und hat vielleicht noch jemand dieses Prospekt? Ich war leider nicht geistesgegenwärtig genug, die interessanten Seiten zu fotografieren.
Bello
 
Beiträge: 41
Registriert: 03 Feb 2015, 21:17

Re: Märklin kopierte Fischertechnik (& Lego)

Beitragvon steffalk » 12 Nov 2017, 15:19

Tach auch!

Ich erinnere mich nur, das als Kind mal auf irgend einem Prospekt oder Werbebild gesehen zu haben. Ich wunderte mich auch, warum die da fischertechnik so offensichtlich nachmachten (bis hin zu den Radnaben und Reifen 45, wenngleich sie mir schmaler erschienen). Live gesehen habe ich das nie, soweit ich mich erinnere.

Gruß,
Stefan
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 831
Registriert: 01 Nov 2010, 17:41
Wohnort: Karlsruhe


Zurück zu Diverses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast