OpenSource-Lizenz für gemischte Projekte HW+SW?

Für alles, was nicht mit fischertechnik zu tun hat.
Miscellaneous - everything that has nothing to do with ft
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

OpenSource-Lizenz für gemischte Projekte HW+SW?

Beitragvon H.A.R.R.Y. » 05 Jun 2017, 16:45

Hallo zusammen.

Für OpenSource-Projekte gibt es diverse Lizenzen, die klar regeln, dass der Code immer offen gelegt sein muss (die bekannteste ist die GPL). Für Hardware-Projekte gibt es so etwas anscheinend auch. Im künstlerischen Bereich gibt es Creative Commons. Eine umfangreichere Liste habe ich bei wikipedia gefunden.

Gibt es so etwas auch im Bereich der gemischten Anwendung für eine HW+SW (embedded control)?
Ich habe keine Lust auf eine Lizenz für die HW und eine andere für die zugehörige SW.
Welche könntet ihr mir da empfehlen?
Gesichtspunkte:
* Der Nutzer darf das Projekt kostenlos als Ganzes oder in Teilen verwenden, modifizieren, umbauen, ... (für den privaten Hobbykeller sei dies generell immer gestattet). Dies gilt besonders für Ausbildungszwecke (die GPL ist hier ungeeignet).
* Der Nutzer hat Änderungen klar als seine zu kennzeichnen und entsprechend auf die Vorlage hinzuweisen (Stichwort "give credits") wenn er seine Variante veröffentlicht.
* Der Nutzer darf ein modifiziertes Projekt nur ebenso quelloffen (HW+SW) veröffentlichen.
* Der Nutzer kommerzialisiert das Projekt als Ganzes oder in Teilen auf seine Kappe. Vom Autor gibt es ausdrücklich keine Garantie, dass Patente oder andere Schutzrechte nicht existieren.
* Haftungsausschluss des Autors durch den Nutzer, der was modifiziert.
* Das Urheberrecht für das Original bleibt beim Autor.

Hintergrund:
Es geht um ein geplantes Projekt zur Veröffentlichung im Rahmen der ft:pedia. Der Nachbau ist gerne gesehen, aber für den Unsinn den ihr damit anstellt kann und will ich nicht haften. Und wenn ihr aus dem Projekt eine feine eigene Entwicklung macht, würde ich gerne einen dezenten Hinweis auf die Quelle des Ganzen sehen.

Gruß
H.A.R.R.Y.
SURVIVE - or die trying
H.A.R.R.Y.
 
Beiträge: 701
Registriert: 01 Okt 2012, 08:38
Wohnort: Westpfalz

Re: OpenSource-Lizenz für gemischte Projekte HW+SW?

Beitragvon .zeuz. » 06 Jun 2017, 01:10

Hallo

Dies gilt besonders für Ausbildungszwecke (die GPL ist hier ungeeignet).

Das ist so etwas falsch dargestellt.
Siehe:
https://www.gnu.org/licenses/gpl-faq.html#GPLOtherThanSoftware
Daraus geht hervor, dass die GPL sehr wohl geeignet ist, dass allerdings für Anleitungen und Lehrbücher die GFDL besser geeignet wäre.

Ich sehe nicht was gegen die GPL sprechen sollte.
Siehe auch:
https://en.wikipedia.org/wiki/Open-sour ... e#Licenses

LG norb
.zeuz.
 
Beiträge: 26
Registriert: 14 Feb 2013, 22:42
Wohnort: St. Gallen
Alter: 37


Zurück zu Diverses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste