Ein Neuer "Alter" stellt sich vor

Für alles, was nicht mit fischertechnik zu tun hat.
Miscellaneous - everything that has nothing to do with ft
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
aechtstaak
Beiträge: 2
Registriert: 29 Dez 2015, 07:56

Ein Neuer "Alter" stellt sich vor

Beitrag von aechtstaak » 30 Dez 2015, 14:20

Hallo Ihrs,

wie ich aus anderen Beiträgen im Forum rauslesen konnte ist mein Werdegang und mein Alter hier nicht nur nichts ungwöhnliches sondern eher der Normalzustand, wobei ich mit meinen 51 Jahren wohl eher zu den Alten gehöre.
Ich fühle mich als Silberrücken, oder wie ich letztens erst tituliert wurde, Birkenblonder, recht wohl. :D
Ich kam in den 70er Jahren mit Fischertechnik in Kontakt und habe danach alles eingelagert für meine Kinder. Die dann aber doch keine Lust hatten damit zu spielen - die stehen mehr auf Lego.
Da die Enkel noch zu klein sind konnte ich mir den Karton mit den Fischersachen wieder zurück-"leihen" - bis die Enkel so weit sind.
Nun hat mich das Fieber wieder und ich habe hier in Forum schon soviele interessante Sachen gelesen die realisiert worden sind das in meinem Kopf schon eine ganze Reihe von Bauvorschlägen sind.

Ich habe mir eine Menge Beiträge hier durchgelesen - ca. 10 Stunden reine Lesezeit - und finde es erstaunlich mit welcher Akribie, mit welchem Sachverstand und mit welchem Enthusiasmus hier kommentiert wird.
Der Ton ist ansprechend und offensichtlich wird einem geholfen - was will man mehr?

In diesem Sinne wünsche ich uns allen eine schöne Zeit mit FT

Andre´

PS: Einen muß ich noch loswerden. Ich war gestern in Hannover und wollte mal SEHEN ( meine Frau hat mir vorher Taschengeld gegeben- ein Schelm der böses denkt) was Fischertechnik denn so im Moment hergibt. Ich war bei den beiden von der offiziellen Fischerseite empfohlenen Händlern in der Innenstadt - Fridolins Gmbh ( die führen schon länger kein FT mehr) und bei Idee und spiel ( die gibt es garnicht mehr). Da bin ich doch tatsächlich mit der ganzen Kohle wieder abgerückt.
Ist das normal das die Adressen von FT-Händlern so schlecht gepflegt sind?

Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1275
Registriert: 01 Nov 2010, 00:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Ein Neuer "Alter" stellt sich vor

Beitrag von Dirk Fox » 30 Dez 2015, 15:19

Hallo André,

willkommen im Club!

Der Älteste bist Du ganz sicher nicht - die Hoffnung muss ich Dir rauben ;-)
Hier sind die "alten Säcke" in der Überzahl: Schau' mal unter http://forum.ftcommunity.de/viewtopic.p ... alter+sack, falls Du den Thread noch nicht entdeckt hast...
Den Bilderpool und die ft:pedia hast Du sicher auch schon gefunden...
aechtstaak hat geschrieben:PS: Einen muß ich noch loswerden. Ich war gestern in Hannover und wollte mal SEHEN ( meine Frau hat mir vorher Taschengeld gegeben- ein Schelm der böses denkt) was Fischertechnik denn so im Moment hergibt. Ich war bei den beiden von der offiziellen Fischerseite empfohlenen Händlern in der Innenstadt - Fridolins Gmbh ( die führen schon länger kein FT mehr) und bei Idee und spiel ( die gibt es garnicht mehr). Da bin ich doch tatsächlich mit der ganzen Kohle wieder abgerückt.
Die Händler wechseln z.T. schnell - sicher ist aber auch die Liste auf der fischertechnik-Homepage nicht immer up to date. fischertechnik verkauft sich wie geschnitten Brot bei Amazon (Kugelbahnen), ist aber im Spielzeugladen erklärungsbedürftig. Nur in Läden, die sich auch dem Verkauf "pädagogisch wertvollen" Spielzeugs verpflichtet sehen, kann sich nach meiner Einschätzung und Beobachtung fischertechnik halten; bei allen anderen wird es leicht zum Ladenhüter (Kugelbahnen ausgenommen). Dabei steigt zwar die Zahl der Interessenten wieder - aber "Fachverkäufer" sind auch nicht mehr immer das, was sie einmal waren, und kennen das für den Einsteiger erklärungsbedürftige Produkt fischertechnik nicht immer ausreichend... Dem wollen wir hier im Forum und auf den Community-Seiten ein wenig abhlefen.

Beste Grüße und viele tolle Stunden mit Deiner wiederentdeckten "Vergangenheit"
(https://fischertechnikblog.wordpress.co ... berwindet/)
Dirk
http://fischertechnik-blog.de - technikgeschichte-mit-fischertechnik.de - http://ftpedia.de

MANBOY
Beiträge: 15
Registriert: 06 Jun 2015, 16:48

Re: Ein Neuer "Alter" stellt sich vor

Beitrag von MANBOY » 30 Dez 2015, 16:41

Hallo Andre,

auch ich bin 51 Jahre und baue mit fischertechnik.Das habe ich aus meiner Kinderzeit gerettet,das andere Hobby habe ich nicht mehr,somit bleibt mehr Zeit für ft.Die FT-Händler sind rar gesät,ich habe letzte Tage bei Ebay 6kg graues FT für kleines Geld ersteigern können.Das FT von heute(Kugelbahnen usw.)ist nicht so mein Ding.Im Forum lese viel,soweit ich Zeit dazu habe.


Gruß Heinz

Benutzeravatar
The Rob
Beiträge: 433
Registriert: 03 Dez 2015, 12:54

Re: Ein Neuer "Alter" stellt sich vor

Beitrag von The Rob » 31 Dez 2015, 11:43

Ich hatte mich auch gefragt, welche der Händler von der Website nich aktuell sind. Der Idee&Spiel in der Grupenstr. ist seit mehreren Jahren dicht, ich hab fast gedacht, dass der wieder aufgemacht haben müsste, leider nicht.

Der Idee&Spiel in Lehrte existiert aber noch, ein Kommilitone sagte mir, dass dort noch Fiachertechnik verkauft wird. Wenn du aus dem Südosten von Hannover kommst, ist es bis Lehrte auch nicht weiter als bis in die Innenstadt.

giliprimero
Beiträge: 317
Registriert: 07 Mär 2013, 11:52

Re: Ein Neuer "Alter" stellt sich vor

Beitrag von giliprimero » 31 Dez 2015, 12:35

Hallo Manboy,

solltest Du aus dem Westen der Stadt kommen, wärest Du in Barsinghausen gut bedient. Dort führt ein Spielwarengeschäft noch ft-Artikel.

Bei Toys ´r us in Altwarmbüchen weiß ich nicht, ob es im Laden erhältlich ist.

Es wäre auf jeden Fall schade, wenn Du Dein "Taschengeld" für etwas anderes ausgeben würdest, oder es gar zurück geben müßtest.

Viele Grüsse, giliprimero :D

Benutzeravatar
H.A.R.R.Y.
Beiträge: 848
Registriert: 01 Okt 2012, 08:38
Wohnort: Westpfalz

Re: Ein Neuer "Alter" stellt sich vor

Beitrag von H.A.R.R.Y. » 31 Dez 2015, 14:03

Hallo zusammen,

bei toys'r'us habe ich nur einmal ft gesehen - bei einer Sonderaktion. Standardmäßig nicht im Sortiment. Den Weg kannst Du Dir sparen.

Grüße
H.A.R.R.Y.
[42] SURVIVE - or die trying

Benutzeravatar
Holtor
Beiträge: 105
Registriert: 23 Sep 2015, 11:16

Re: Ein Neuer "Alter" stellt sich vor

Beitrag von Holtor » 31 Dez 2015, 14:21

Hallo,

bei myToys sah ich diesen Monat einiges an ft im Regal. Gibt es aber nicht bei Hannover. Aufgebaut war da aber auch nichts.

Viele Grüße

Holtor

MANBOY
Beiträge: 15
Registriert: 06 Jun 2015, 16:48

Re: Ein Neuer "Alter" stellt sich vor

Beitrag von MANBOY » 01 Jan 2016, 19:06

Hallo giliprimero,

ich wohne in Billerbeck in Nordrhein-Westfalen nähe Münster.Somit liegt Hannover doch zu weit weg,um mal eben hinzufahren.Hier im Umkreis gibt es einige FT-Händler,mein Bedarf ist bis auf weiteres gedeckt.

Gruß Heinz

Antworten