2. ft-Stammtisch Hannover

Für alles, was nicht mit fischertechnik zu tun hat.
Miscellaneous - everything that has nothing to do with ft
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Re: 2. ft-Stammtisch Hannover

Beitragvon ThanksForTheFish » 10 Mai 2015, 00:10

Hallo allerseits,
der ft-Stammtisch ist wieder zuende - leider ist wieder mal viel zu schnell die Zeit vergangen.
Da noch ein Freund von meinem Sohn mitgekommen ist waren wir doch glatt zu 11.

Die größte Überraschung war Ingwer. Noch völlig unbekannt in der Szene - aber das wird wohl nicht so bleiben.
Ingwer baut seit seinen Kindheitstagen mit ft, also seit ca. 1967. Nun gut - das tun viele von uns. Er hat damals schon Modellbauwettbewerbe mit unserem allseits geliebten Konstruktionsspielzeug in seiner Gegend gewonnen. Nun gut - das haben bestimmt auch ein paar von uns. Er baut große Modelle, nicht nur statische, wie z.B. eine 4 Meter lange Brücke, sondern auch dynamische, wie z.B. eine echt große, originalgetreue Windmühle. Nun gut - auch das tun mehrere von uns. Wir haben Bilder gesehen und glaubt mir - wir waren allesamt echt geplättet. Nun gut - geplättet haben mich auch schon andere. Jetzt kommt aber eins bei Ingwer hinzu - er ist von Geburt an fast blind (2 % Sehkraft).

Warum ich euch das erzähle?
Weil er den nächsten Stammtisch im Herbst ausrichten möchte. Und zwar in Wennigsen (Deister). Das ist auch ganz in der Nähe von Hannover. Ich hoffe wir werden dann dort noch mehr.

Viele Grüße, euer ThanksForTheFish
Samstag, 21.09.2019 Südconvention in Sinsheim
Benutzeravatar
ThanksForTheFish
 
Beiträge: 448
Registriert: 03 Nov 2010, 22:00
Wohnort: 30900 Wedemark
Alter: 56

Re: 2. ft-Stammtisch Hannover

Beitragvon giliprimero » 10 Mai 2015, 10:11

@ all

ich möchte mich auch positiv über die Beteiligung am 2. Stammtisch Hannover äußern.
ich war überrascht von der doch gutbesuchten und gut durchmischten Runde. Die mitgebrachten Modelle zeigten wieder, was ft doch für ein vielseitige Konstruktionen zulässt. Wirklich tolle Modelle waren zu sehen. Es kam mir vor, wie eine kleine Convention.

Was Ralf nicht erwähnt hat, aber unbedingt erwähnt werden sollte, ist dass Ingwer, der mit der Bahn angereist war, neben einigen kleineren Modellen auch ein "Schild" aus ft-Steinen gebaut hat, dass wir dann mitten auf den Tisch getellt hatten. Dieses Schild, kennzeichnete den Stammtisch.

Diese geniale Idee hat mich sehr beeindruckt. Es wurden Fotos, auch von diesem Schild, gemacht, die sicherlich bald im Bilderpool auftauchen.

Ich bedanke mich hier bei allen Teilnehmern für den schönen, interessanten und harmonischen Nachmittag.

giliprimero
giliprimero
 
Beiträge: 313
Registriert: 07 Mär 2013, 12:52

Re: 2. ft-Stammtisch Hannover

Beitragvon Rolf B » 10 Mai 2015, 22:32

Moin,

war nett Euch mal kennen zu lernen! Ich war sicher nicht das letzte Mal dabei. Die Bilder kommen in den nächsten Tagen. Muss wegen neuem Rechner den Publisher noch installieren und konfigurieren.
Es kam der Vorschlag auf, den nächsten Hannoveraner Stammtisch in Wennigsen zu veranstalten, ich hab mir das bei Google-Earth mal angesehen, das ist mir von HB aus zu weit weg, ganz an Hannover vorbei und dann noch kilometerweit ins Hinterland, das kostet mir zuviel Zeit.... Ich vermute mal, dass das vom Standort Wedemark nochmal eine Stunde extra zu fahren ist, das sind dann in Summe über zwei Stunden pro Weg.

Gruß Rolf
Rolf B
 
Beiträge: 136
Registriert: 24 Dez 2011, 21:07
Wohnort: Bremer Umgebung
Alter: 54

Re: 2. ft-Stammtisch Hannover

Beitragvon Rolf B » 13 Mai 2015, 23:01

Moin,

hier sind die Bilder:
http://www.ftcommunity.de/categories.php?cat_id=3077

Gruß Rolf
Rolf B
 
Beiträge: 136
Registriert: 24 Dez 2011, 21:07
Wohnort: Bremer Umgebung
Alter: 54

Vorherige

Zurück zu Diverses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste