Suche Starlifters Set

Das ist dann für diejenigen, die händeringend nach Baukästen usw. suchen
Looking for
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Suche Starlifters Set

Beitragvon Markus » 26 Dez 2014, 11:48

Hallo liebe Community,
ich wollte mich mal umhören ob hier im Forum jemand ein Starlifters-Set hat und wenn ja ob dies zum Verkauf stehen würde.
Wenn es jemanden gibt einfach schreiben. Vielen Dank
Markus
 
Beiträge: 7
Registriert: 26 Dez 2014, 11:25

Re: Suche Starlifters Set

Beitragvon allsystemgmbh » 27 Dez 2014, 23:12

Hallo Markus,

anbei habe ich zwei Angebote gefunden, welche vielleicht interessant sein könnten für dich...

http://www.ebay.de/itm/fischertechnik-M ... 418d4a521c

http://www.marktplaats.nl/a/hobby-en-vr ... ousPage=lr

Schöne Grüße aus Österreich
Roland
Benutzeravatar
allsystemgmbh
 
Beiträge: 164
Registriert: 25 Mai 2013, 20:51
Wohnort: 4222 Langenstein, Dirnbergerstrasse 10, Österreich

Re: Suche Starlifters Set

Beitragvon Markus » 03 Jan 2015, 23:16

Hallo Roland.
Danke für deine Links. Waren sehr hilfreich.Kannst du mir vielleicht einen Tipp geben wo ich auch Einzelteile kaufen kann? Habe mich entschieden diese zu kaufen da ich dann flexibler in der Gestaltung bin :D .

Liebe grüße und ein gutes neues Jahr 2015.
Markus
 
Beiträge: 7
Registriert: 26 Dez 2014, 11:25

Re: Suche Starlifters Set

Beitragvon allsystemgmbh » 04 Jan 2015, 00:28

Hallo Markus,

Bezugsquellen zu Fischertechnik-Einzelteilen

https://knobloch-gmbh.de/

http://www.fischerfriendswoman.de/

Schöne Grüße aus dem tief verschneiten Österreich
Roland
Benutzeravatar
allsystemgmbh
 
Beiträge: 164
Registriert: 25 Mai 2013, 20:51
Wohnort: 4222 Langenstein, Dirnbergerstrasse 10, Österreich

Re: Suche Starlifters Set

Beitragvon Carrera124 » 04 Jan 2015, 12:47

Evtl. hier einen Blick riskieren:
http://www.ebay.de/itm/Fischertechnik-S ... 23487f0013
(habe mit dem Verkäufer nichts zu tun, aber im Angebot wird die Vollständigkeit zugesichert).

Ich beobachte den Markt der "Master Plus" Ergänzungskästen schon einige Zeit. Der "Starlifters" gehört zu denjenigen, die nicht so häufig auftauchen, und wenn doch dann zu vergleichsweise stolzen Preisen weggehen (verglichen mit den kleineren "Master Plus" Kästen). Ich habe kürzlich einen gebrauchten, aber ansehnlichen und vor allem kompletten für etwas mehr als 50€ ergattert. Es war das allererste Mal, dass ein ft Gebrauchtkauf auch wirklich vollständig war! Zuvor hat bei allen meinen gebraucht erworbenen Kästen immer irgendwas gefehlt, es war nervig diese zu komplettieren. Deshalb kaufe ich nach Möglichkeit nur noch original folierte Kästen.

Zurück zum "Starlifters", der enthält über 800 Teile, ob da ein Einzelkauf wirklich günstiger kommt? Müsste man im Einzelfall - je nachdem welche Teile benötigt werden - genau durchrechnen.
Carrera124
 
Beiträge: 105
Registriert: 17 Apr 2014, 19:41

Re: Suche Starlifters Set

Beitragvon rob-van-baal » 05 Jan 2015, 19:48

Herzliche Grüße, Rob
Benutzeravatar
rob-van-baal
 
Beiträge: 244
Registriert: 31 Okt 2010, 23:45
Wohnort: Epe (NL)

Re: Suche Starlifters Set

Beitragvon Markus » 19 Jan 2015, 16:52

Hi Leute,

so nun melde ich mich mal wieder zu Wort. Danke erst mal für eure Antworten und links.
Da ich nun noch alles elektrisch machen will wollte ich mal fragen ob es klappen könnte mit dem Control Set 500881.
Hat irgendwer damit Erfahrungen gemacht und kann was darüber berichten? Oder geht es nur mit Motor Master Baukasten?

Danke euch schon mal im voraus, ich weiß ich bin etwas ansträngend :D
Markus
 
Beiträge: 7
Registriert: 26 Dez 2014, 11:25

Re: Suche Starlifters Set

Beitragvon giliprimero » 19 Jan 2015, 17:58

hallo markus,

anstrengend bist du nicht, nur etwas ungenau in deinen angaben.
was möchteest du zukünftig elektrisch machen. Grob geesagt, geht elektrisch zähneputzen geht unter umständen auch mit dem Controll-set.

Da du den Starlifter gesucht hast, nehme ich an, du willst den kran motorisieren.

Das controll-set ist eine fernsteuerung, wie man sie vom modellbau her kennt. Da ist zwar ein servo bei, der wird aber kaum zum kran steuern sein.
Du brauchst also motoren. Entweder den xl oder den xs motor von ft. Natürlich gehen auch andere motoren, wenn sie 9V und nicht zu großen Stromvebrauch haben.

mit dem controll set kannst du 3 motoren steuern, alsoz.b. kran drehen, ausleger bewegen und den haken rauf und runter.

Ich hoffe, ich konnte dir deine frage gut genug beantworten, sonst frag nochmal nach.
viele grüße, und viel spass bei bauen, giliprimero
giliprimero
 
Beiträge: 313
Registriert: 07 Mär 2013, 12:52

Re: Suche Starlifters Set

Beitragvon sven » 19 Jan 2015, 18:11

Hallo!

Noch kurz zur Ergänzung.
Es gehen mit zweitem Empfänger sogar mehr als 3 Motoren mit dem Control-Set.
Man muss dann nur auf den 2. Empfänger umschalten an der Fernsteuerung.

Gruß
Sven
sven
 
Beiträge: 1790
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Alter: 45

Re: Suche Starlifters Set

Beitragvon Markus » 20 Jan 2015, 12:50

@giliprimero hallo, du hast recht, ich habe noch gar nicht gesagt was ich elektrisch machen möchte.
Aber du hast es richtig erkannt.
Möchte meinen Kran komplett elektrisch machen.
Deshalb auch meine Frage was ich alles brauche.

Xm Motoren habe ich gefunden aber xl leider nicht. Werde auf die 9V Anlage gehen obwohl ich jetzt gesehen habe das ich ja noch ein Motor Masters Set was ja damals für diesen Starlifters gebraucht wurde noch da habe. Sind allerdings 6V Motoren. Hmmm.
Ist das aufgrund der höheren Spannung überhaupt dann machbar? Muss ja regeln können denn sonst überdrehen die 6V Motoren ja..

Was meint ihr?
Markus
 
Beiträge: 7
Registriert: 26 Dez 2014, 11:25

Re: Suche Starlifters Set

Beitragvon Markus » 20 Jan 2015, 12:52

Sorry, xs und xm Motoren in 9V habe ich gefunden,leider keinen xl.
Markus
 
Beiträge: 7
Registriert: 26 Dez 2014, 11:25

Re: Suche Starlifters Set

Beitragvon giliprimero » 20 Jan 2015, 13:22

Hallo Markus,
sorry XL ist mein T-Shirt, die Motoren heißen natürlich XM . :D
Du kannst die 6V Motoren auch mit 9V laufen lassen, nur kurzzeitig und nicht im Dauerbetrieb. In Deinem Fall bietet sich die Hub- und Senkbewegung des Auslegers dafür an, da der Motor hierfür immer nur kurze Zeit läuft. Auch die Powermotoren eignen sich für Deine Zwecke gut.

Da ft keine Schleifringe mehr anbietet, um den Strom vom Trafo auf das Drehteil zu übertragen,
ist es sinnvoll den Akku zu verwenden und den Kran mit dem Control-Set dann zu steuern.

PS: für die fehlenden ft Schleifringe gibt es aber preiswerte Alternativen.

Viele Grüsse, giliprimero
giliprimero
 
Beiträge: 313
Registriert: 07 Mär 2013, 12:52

Re: Suche Starlifters Set

Beitragvon Markus » 20 Jan 2015, 13:48

Haha :lol: ,

ok das wäre auch ne Möglichkeit. Ich wollte aber den Kran als Modell aufbauen mit Laufkatze auf dem Ausleger und nicht zum hoch- bzw absenken. Also ein sogenannter Obendreher soll es werden.

Akku verwenden meinst du mit den Blockbatterien oder?

Powermotoren, wären diese nicht zu stark dafür?

Grüße
Markus
 
Beiträge: 7
Registriert: 26 Dez 2014, 11:25


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste