Hecklenkung

Ersatz- und Fremdteile, Modifikationen, etc.
Special Hints - Spare- & foreign parts, Modifications, etc.
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Hecklenkung

Beitragvon Tim_Fischer » 24 Jan 2011, 17:59

Hallo
ich will einen Gabelstabler mit Hecklenkung bauen und
mit dem servo aus dem control set steuern.
Aber dann wenn ich nach links lenke lenkt der gabelstaber nach rechtsdas mochte ich aber nicht
könnt ihr mir bitte helfen
Danke
Gruß Tim_Fischer
Tim_Fischer
 
Beiträge: 27
Registriert: 18 Dez 2010, 18:11

Re: Hecklenkung

Beitragvon heiko » 24 Jan 2011, 20:11

Moin,

Servo kippen. Hebel andersrum dranbauen. Fernbedienung falschrum halten. Lenkachse umdrehen.

Gruß
Heiko
heiko
 
Beiträge: 256
Registriert: 28 Okt 2010, 17:10
Alter: 31

Re: Hecklenkung

Beitragvon thomas004 » 25 Jan 2011, 10:30

Hallo Tim!

Das hast Du doch in der ftc schonmal gefragt! Da Du die Achskinematik mit der Spurstange hinter der gelenkten Hinterachse sicher beibehalten willst (Ackermann-Lenkung), musst Du das Servo auf den Kopf stellen, und der Servo-Hebel muss nach hinten zeigen, wie hier bei meinem Mini-Radlader

Bild

Bild

Gruß, Thomas
thomas004
 
Beiträge: 133
Registriert: 01 Nov 2010, 20:28

Re: Hecklenkung

Beitragvon Triceratops » 25 Jan 2011, 21:51

Hallo

Die heute erhältlichen Lenkelemente für FT-Fahrzeuge aller Art sind mittlerweile so vielseitig kombinierbar, daß damit sogar ein echter "Rechtslenker" möglich ist - also für den Linksverkehr wie in England. Die Frage, wie das nun bei einem Gabelstapler gelöst werden kann, sollte mit ein bißchen Rumprobieren schnell erledigt sein.

Gruß, Thomas ;)
Benutzeravatar
Triceratops
 
Beiträge: 320
Registriert: 01 Nov 2010, 06:41
Wohnort: 21335 Lüneburg
Alter: 52


Zurück zu Tipps & Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste