Neue und alte Elektromagnete

Ersatz- und Fremdteile, Modifikationen, etc.
Special Hints - Spare- & foreign parts, Modifications, etc.
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Neue und alte Elektromagnete

Beitragvon Wato69 » 05 Sep 2017, 16:34

Hallo, ich würde gerne einige Uhren aus dem Technik Magazin nachbauen. Der Antrieb besteht meist aus zwei alten 50Hz Elektromagneten. Jetzt meine Frage: Geht das auch mit den neuen?
Die Alten scheint es nirgends mehr zu geben.
Evtl. Kann da Jemand etwas zu sagen.

André
Wato69
 
Beiträge: 3
Registriert: 05 Sep 2017, 14:50

Re: Neue und alte Elektromagnete

Beitragvon steffalk » 05 Sep 2017, 17:46

Tach auch!

Falls Du von den 15x15x30 mm großen Magneten sprichst: Überall, wo die Ur-Fassung davon mit dem metallenen Bogen funktionieren, funktionieren die neueren mit dem Zapfen ebenso, denn die sind noch stärker.

Gruß,
Stefan
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 805
Registriert: 01 Nov 2010, 17:41
Wohnort: Karlsruhe

Re: Neue und alte Elektromagnete

Beitragvon Wato69 » 05 Sep 2017, 17:51

Lieber Stefan, vielen Dank für deine schnelle Hilfe!

Du hast mir sehr geholfen und ich wünsche dir noch einen schönen Abend!

André
Wato69
 
Beiträge: 3
Registriert: 05 Sep 2017, 14:50


Zurück zu Tipps & Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste