Die Suche ergab 344 Treffer

von Lars
11 Nov 2019, 22:52
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Stromversorgung eurer FT-Projekte
Antworten: 22
Zugriffe: 3364

Re: Stromversorgung eurer FT-Projekte

Hallo Frank, Ich überlegen weiterhin, ob ich mir die PWM Motorsteuerung selbst baue oder dochl ieber zum FT Powerset greife, dass ja wider meiner Erwartung auch einen PWM Generator beinhalten soll das rote Gehäuse des Power Set ist monströs überdimensioniert und die Stromrichtungsumkehr wird durch e...
von Lars
09 Nov 2019, 21:11
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Stromversorgung eurer FT-Projekte
Antworten: 22
Zugriffe: 3364

Re: Stromversorgung eurer FT-Projekte

Hallo Frank,
FrankHGW hat geschrieben:
09 Nov 2019, 17:07
Ich vermute mal, dass das Fischertechnik Powerset, nur einen "einfachen" Linearregler enthält.
nein, sie haben sich die Mühe einer PWM gemacht. Ich habe mal ein Bild eines geöffneten roten Gehäuses gesehen und die Schaltung am IC erkannt.

Mit freundlichen Grüßen
Lars
von Lars
07 Nov 2019, 19:25
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Bin neu hier und hab keine Ahnung
Antworten: 22
Zugriffe: 1084

Re: Bin neu hier und hab keine Ahnung

Hallo Uli, @ Peter: du kennst meinen Sohn ziemlich gut, ne?!? Letztlich schriebst du, ob ihn nicht das Thema Robotic interessieren kann. Ja, er hat mich schon mehrfach darauf angesprochen, ob ich nicht mal von der Arbeit einen ausrangierten großen KUKA-Roboter mitbringen kann. dann würde ich an Dein...
von Lars
05 Nov 2019, 20:09
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Bin neu hier und hab keine Ahnung
Antworten: 22
Zugriffe: 1084

Re: Bin neu hier und hab keine Ahnung

Hallo sven, Ich denke, mit den alten Kästen aus den 70ern kannst Du heute kein Kind mehr von der PlayStation weglocken. Das ist genau der Punkt. Das alte graue ft ist zu langweilig und zu trist. für meinen Geschmack hob sich ft wohltuend von den quietschbunten Legosteinen ab. Es wird auch heute noch...
von Lars
24 Okt 2019, 19:19
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Unterschiedlich fest sitzende Bauteile
Antworten: 5
Zugriffe: 4400

Re: Unterschiedlich fest sitzende Bauteile

Hallo Harald, Ich sach mal: das ist normal. so kenne ich ft eigentlich nicht. Als Schüler hat mich die hohe und durchgängige Paßgenauigkeit beeindruckt. Die gab es so eigentlich nur bei Lego. Hatte man es mal mit - sagen wir mal - Asia-Schrott zu tun, sah das sofort ganz anders aus. "Plastik" haftet...
von Lars
20 Okt 2019, 15:26
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: fischertechnik-Frau und -Kind in 2020?
Antworten: 57
Zugriffe: 17145

Re: fischertechnik-Frau und -Kind in 2020?

Hallo Karl, einfach mal wahllose Links zu Fischertechnik ähnlichem Material. Ersterer mit Text zum globalen Noppen-Player. https://www.slubanshop.de/news.html https://www.q-bricks.org/de/das-produkt.html https://www.super-bricks.de/epages/62988000.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62988000/Categories/Cobi...
von Lars
20 Okt 2019, 14:18
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: fischertechnik-Frau und -Kind in 2020?
Antworten: 57
Zugriffe: 17145

Re: fischertechnik-Frau und -Kind in 2020?

Hallo Rudi, ich habe nicht verstanden, was du mir sagen willst. ich habe lediglich auf ein Faktum hingewiesen: Die Lego-Minifigur ist eine geschützte 3D-Marke. der entscheidende Satz wies darauf hin, daß das Lego-Männchen eine Ausnahme im Meer der Legostein-Arten ist. Die Hersteller von solchen Bauk...
von Lars
20 Okt 2019, 10:17
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: fischertechnik-Frau und -Kind in 2020?
Antworten: 57
Zugriffe: 17145

Re: fischertechnik-Frau und -Kind in 2020?

Hallo Karl, kann es sein daß für die "Weibchen" neue Spritz-Formen hergestellt werden müssen und die Formen sind nicht gerade billig. Lego hat im Gegensatz zu ft eine Unzahl von ziemlich speziellen Teilen auf den Markt gebracht. Wenn der Hersteller eine Toolchain vom CAD-Arbeitsplatz bis zur hochaut...
von Lars
20 Okt 2019, 10:06
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: fischertechnik-Frau und -Kind in 2020?
Antworten: 57
Zugriffe: 17145

Re: fischertechnik-Frau und -Kind in 2020?

Hallo Rudi, ich habe mir sagen lassen, dass sich deine Ausführungen im Wesentlichen auf Patente beziehen. Beispiel Lego-Männchen: Die sind nicht patentiert sondern als Marke geschützt. Ich könnte jederzeit ein neues Design öffentlich diskutieren und bei Interesse könnte Lego das Design in die Marke ...
von Lars
20 Okt 2019, 09:54
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: fischertechnik-Frau und -Kind in 2020?
Antworten: 57
Zugriffe: 17145

Re: fischertechnik-"Frauchen" in 2020?

Hallo EstherM, Und gerade die, die für Open Source plädieren, verdienen ihr Geld in der Regel meist mit was anderem... Den Satz habe ich auch gar nicht verstanden. Da kommen mir mehrere Fragen: Ist es moralisch verwerflich, sein Geld mit was anderem zu verdienen? er hat Open Source-Entwickler damit ...
von Lars
16 Okt 2019, 19:41
Forum: Technik
Thema: Fuzzy-Logic
Antworten: 6
Zugriffe: 5983

Re: Fuzzy-Logic

Hallo Holger, Fuzzy.Logic im zusammenspiel mit Gitsch bringt klare Entscheidungen. Manchmal - auch die falschen. :o vermutlich erlauben die heutigen Microcontroller einfach deutlich leistungsfähigere Paradigmen. @Harald Die Boeing 737 Max hat zwei Sensoren und einen kostenpflichtigen "Anstellwinkeli...
von Lars
15 Okt 2019, 23:30
Forum: Rund um den 3D-Druck / 3D-Printing
Thema: 3D Schaufel Radlader/Bagger
Antworten: 59
Zugriffe: 12091

Re: 3D Schaufel Radlader/Bagger

Hallo Karl, Bedingt könnten Drahtpotis hier eingesetzt werden, natürlich nicht soooo genau wie die professionellen Sachen. Seilzug umme Scheibe mit Rille - Winkelmessung. Drahtpotis sind stellbare Widerstände für größere elektrische Verlustleistungen. Die wird hier aber gar nicht benötigt und ihre U...
von Lars
15 Okt 2019, 19:45
Forum: Rund um den 3D-Druck / 3D-Printing
Thema: 3D Schaufel Radlader/Bagger
Antworten: 59
Zugriffe: 12091

Re: 3D Schaufel Radlader/Bagger

Hallo Till,
MasterOfGizmo hat geschrieben:
14 Okt 2019, 21:33
Ich vermisse tatsächlich sehr, dass es keine Potis mehr bei ft gibt.
ich finde, daß ft auch so schon ungenau genug ist. Besser wäre es, wenn sie einen schlanken, aber guten, richtungsempfindlichen Inkrementalgeber mit Referenzposition anbieten würden.

Mit freundlichen Grüßen
Lars
von Lars
15 Okt 2019, 19:44
Forum: Rund um den 3D-Druck / 3D-Printing
Thema: 3D Schaufel Radlader/Bagger
Antworten: 59
Zugriffe: 12091

Re: 3D Schaufel Radlader/Bagger

Hallo Till,
MasterOfGizmo hat geschrieben:
14 Okt 2019, 21:33
Ich vermisse tatsächlich sehr, dass es keine Potis mehr bei ft gibt.
ich finde, daß ftauch so schon ungenau genug ist. Besser wäre es, wenn sie einen schlanken, aber guten Inkrementalgeber anbieten würden.

Mit freundlichen Grüßen
Lars
von Lars
14 Okt 2019, 19:35
Forum: Rund um den 3D-Druck / 3D-Printing
Thema: 3D Schaufel Radlader/Bagger
Antworten: 59
Zugriffe: 12091

Re: 3D Schaufel Radlader/Bagger

Hallo zusammen, gibt es doch schon längst: https://www.thingiverse.com/thing:2863504 https://forum.ftcommunity.de/viewtopic.php?f=15&t=4784 wobei ich mich hier frage, ob man nicht auch einfach einen S-Motor nehmen kann, wenn ein XS-Motor oder der alte graue Minimot zu schwach ist. Der Hebemechanismu...
von Lars
13 Okt 2019, 13:10
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Knobloch wieder da?
Antworten: 5
Zugriffe: 3091

Re: Knobloch wieder da?

Hallo sven, Klar, den TXT haben sie ja von Anfang an gemacht, also machen sie den noch. so lange es den noch gibt. Das gleiche gilt für das BT Control Set. ich bin nicht ganz sicher, aber vor einiger Zeit hat hier jemand mal eine Frage zum "BT Smart Beginner Set" (ft-Art. 540586) gestellt, bei der m...
von Lars
13 Okt 2019, 10:11
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Knobloch wieder da?
Antworten: 5
Zugriffe: 3091

Re: Knobloch wieder da?

Hallo zusammen, Knoblauch war eigentlich nie weg. Elektronik-Entwicklungen wie etwa das Bluetooth Control Set (ft-Art. 540585) oder den TXT machen sie ja nach wie vor. Nur das Endkundengeschäft sollen sie nicht machen. Vielleicht befürchtet ft auf die Dauer eine Umarmung, auch weil Knobloch ja ansch...
von Lars
12 Okt 2019, 16:27
Forum: Rund um den 3D-Druck / 3D-Printing
Thema: 3D Schaufel Radlader/Bagger
Antworten: 59
Zugriffe: 12091

Re: 3D Schaufel Radlader/Bagger

Hallo NBGer, Der Hubrahmen ist eigentlich zu 100% fischertechnik; allerdings sind die meisten dieser Teile nicht mehr lieferbar! Wer das nachbauen will, muß also auch zum 3D-Drucker greifen. soweit ich es sehe, enthält diese Konstruktion fast nichts, das man beim FFM nicht jetzt sofort ordern und be...
von Lars
12 Okt 2019, 09:36
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Lenkungen - Radfahrzeuge
Antworten: 5
Zugriffe: 2462

Re: Lenkungen - Radfahrzeuge

Hallo Karl,

ft hat in seinen berühmten Hobbybüchern (hier: Hobby 2 Band 5, http://docs.fischertechnikclub.nl/hobby ... 39525b.pdf, etwa S. 53 ff.) auch Lenkungskonstruktionen ohne spezielle Lenkungsteile vorgeschlagen.

Mit freundlichen Grüßen
Lars
von Lars
11 Okt 2019, 19:06
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Lenkungen - Radfahrzeuge
Antworten: 5
Zugriffe: 2462

Re: Lenkungen - Radfahrzeuge

Hallo Karl, die Lösung findet sich in den Teilelisten derjenigen Kästen, mit denen radgelenkte Fahrzeuge gebaut werden können. Du könntest mit der ft-Datenbank die Teile aufrufen und Dir dort die Kästen anzeigen lassen, in denen sich das fragliche Teil befand bzw. befindet. Eine gute Übersicht über ...